Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Sonderreise Südindien : Mysore Dasara

  • Indien

Reise Nr. 5361

Bangalore - Mysore - Kabini - Hassan - Hospet - Hubli - Goa

Dasara ist ein zehntätiges Hindu Festival, das in ganz Indien gefeiert wird – besonders jedoch in Mysore. Bunte Märkte, Ausstellungen,Tanz – und Gesangsaufführungen,Sportwettkämpfe und natürlich die große Parade mit wunderschönen geschmückten Elefanten machen dieses Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis. Während der Feierlichkeit gleicht ganz Mysore einem bunten Jahrmarkt und der imposante Mysore Palast ist festlich geschmückt. Auf unserer Tour nehmen wir Teil an den Feierlichkeiten des Mysore Dasara, besuchen jedoch auch die kulturellen Höhepunkte von Karnataka. Alte Reliefs, verzierte Tempel, prachtvolle Maharadscha Paläste, üppige Reisfelder, fruchtbare Berghänge und Nationalparks mit dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Indiens indem viele Wildelefanten Ihr zuhause finden. Auch werden wir die einzigartigen Bauwerke in Hampi und Badami besichtigen. Unserer Reise endet in Goa - dem kleinsten indischen Bundesstaat. Ein ideales Ziel für eine Badeverlängerung nach unserer Erlebnisreichen Tour.

Sonderreise Südindien : Mysore DasaraSonderreise Südindien : Mysore DasaraSonderreise Südindien : Mysore DasaraSonderreise Südindien : Mysore Dasara

Reiseverlauf:

13-Tage-Tour

1. Tag: Hinflug

Abflug von Frankfurt mit QATAR via Doha nach Bangalore

2. Tag: Bangalore

Ankunft in Bangalore in den frühen Morgenstunden. Transfer zum Hotel und Zeit zum Ausruhen. Nach einem stärkenden Frühstück Besichtigung des Bangalore Palace im Herzen der Stadt. Des Weiteren besuchen wir den Tipu Sultan Palast und den botanischen Garten Lalbagh.
FA

3. Tag: Bangalore - Mysore

Ausflug nach Srirangapatam, mit den Ruinen der einstigen Hauptstadt von Hyder Ali und Timpu Sultan. Hier sehen wir schöne Beispiele der südindischen Tempelkunst. Weiterfahrt nach Mysore mit Besuch des gewaltigen Maharaja Palastes im indo-sarazenischen Stil.
FA

4. Tag: Mysore

Wir verbringen den ganzen Tag in Mysore und nehmen an den Feierlichkeiten des Dasara Festes teil. Ein besonderer Höhepunkt ist die Parade mit den wunderschönen geschmückten Elefanten.
FA

5. Tag: Mysore - Kabini

Am Vormittag weitere Besichtigungen in Mysore. Wir besuchen Chamundi Hill, den Devaraja Markt und die St. Philomena Kirche, gebaut im Neo Gothischen Stil mit dem Kölner Dom als Vorbild. Am Nachmittag Fahrt nach Kabini. Hier eine Pirschfahrt im Nationalpark.
FA

6. Tag: Kabini - Hassan

Wir verlassen Kabini und fahren nach Hassan. Nachmittags Besuch der beiden schönsten Tempelstädte Indiens, mit den Höhepunkten der Hoyshala - Architektur in Belur und Halebid.
FA

7. Tag: Hassan - Hospet

Abfahrt am frühen Morgen nach Hospet, das wir am späten Nachmittag erreichen werden. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
FA

8. Tag: Hospet

Nach einer Stadtführung in Hospet fahren wir weiter nach Hampi. Die Stadt gleicht einem Freilicht Museum und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.
FA

9. Tag: Hospet - Hubli

Auf unserer Fahrt nach Hubli halten wir in Aihole und Pattadackal und besichtigen die außergewöhnlichen Tempelanlagen, die als Wiege der Hinduistischen Tempelkultur bekannt sind. Des Weiteren besichtigen wir die Tempelanlagen von Badami.
FA

10. Tag: Hubli - Goa

Heute verlassen wir Karnataka und machen uns auf den Weg nach Goa. Unterwegs besuchen wir Nrupatunga Betta, von hier erhalten wir einen herrlichen Panorama Blick über Hubli. Ein weiterer Stopp auf unserem Weg nach Goa ist der Chandramouleshwara Tempel.
FA

11. Tag: Goa

Vormittags Besichtigungen in Goa mit seinen alten portugiesischen Bauwerken und der St. Catherine - Kapelle und der Basilika Bom Jesus. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung am Strand.
FA

12. Tag: Goa

Zum Abschluss unserer Reise steht uns ein freier Tag in Goa zur Verfügung für eigene Erkundungen oder einem Tag am Strand.
FA

13. Tag: Rückflug

In den frühen Morgenstunden Rückflug mit QATAR via Doha nach Frankfurt.

Hotelübersicht

OrtHotelÜbernachtungen
BangaloreADARSH HAMILTON1
MysoreCOUNTRY INN SUITES2
KabiniTHE SERAI1
HassanTHE ASHOK1
HospetROYAL ORCHID CENTRAL1
HubliCLRAKS HUBLI1
GoaCASA DE GOA3

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit QATAR via Doha ab/bis Frankfurt incl. aller z.Zt. gültigen Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in den Hotels lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Ein Reisehandbuch nach Wahl
  • Durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: Indien € 155,-


  • Mindestteilnehmerzahl: 10
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20

13 Tage ab 2.590,- €

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 16.10. - 28.10.2018
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Indien: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der noch mindestens 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi