Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Peking - Taiwan - Shanghai

  • China
  • Peking
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 4944

Peking - Taipei - Taroko-Nationalpark - Sonne-Mond-See - Tainan - Taipei - Shanghai - Ningbo - Putuo Berg - Shaoxing - Shanghai

Peking - oder zeitgemäß immer häufiger Beijing genannt, gehört nicht nur zu den größten Städten unserer Erde, sondern ist auch die wichtigste politische und kulturelle Metropole Chinas. Viele Reisende nutzen die chinesische Hauptstadt gerne auch als Sprungbrett für weitere Besuche in den anderen bedeutenden Kulturstädten des Landes. Auch wir beginnen unsere Reise mit einem kurzen Besuch in dieser faszinierenden Kaiserstadt. Und dank der entspannten politischen Beziehung zwischen Peking und Taipei, der Hauptstadt Taiwans, können wir unsere China-Erlebnisreise mit einem bequemen direkten Flug vom chinesischen Festland auf die Insel Taiwan anbieten. Taiwan erkunden wir dann nicht, in dem wir, wie es viele andere Reisegruppen tun, rund um die Insel fahren, sondern in dem wir zur sehenswerten Taroko-Schlucht durch die Berge bis zum herrlich gelegenen Sonne-Mond-See fahren. Wir erleben während unserer Überlandfahrt eine fantastische Berglandschaft. Der höchste Pass der Insel, Wu Ling, liegt auf einer Höhe von 3.275m. ü.M. Taiwan, das "andere China", begeistert mit einzigartigen Landschaftsszenerien und zahlreichen sehenswerten Kulturgütern, vor allem mit den Schätzen des Kaiserpalastes von Peking, die im Nationalen Palastmuseum in Taipei ausgestellt sind. Hier findet man auch heutzutage immer noch ein breites Spektrum chinesischer Tradition und Kultur. Naturliebhaber und Kunstfreunde kommen auf der ehemaligen "Ilha Formosa", was "schöne Insel" bedeutet, gleichermaßen auf ihre Kosten. Zum Abschluss der Reise kommen wir in die Megacity Shanghai und fahren über die längste Brücke unserer Erde nach Ningbo. Von hier unternehmen wir einen Tagesausflug zur heiligen Insel Putuo und besichtigen dort das gleichnamige Kloster, bevor wir nach Shaoxing weiterreisen.

Peking - Taiwan - ShanghaiPeking - Taiwan - ShanghaiPeking - Taiwan - ShanghaiPeking - Taiwan - Shanghai

Reiseverlauf:

14-Tage-Tour

1. Tag: SA Hinflug

Nachmittags Nonstop-Linienflug mit AIR CHINA nach Peking.

2. Tag: SO Peking

Vormittags Ankunft in Peking. Transfer zu unserem ***** Hotel. Anschließend besichtigen wir den riesigen Tiananmen-Platz und das Nationalmuseum mit seiner Dauerausstellung über das Alte China (Ancient China). Am Nachmittag besuchen wir dann den Kaiserpalast in der Verbotenen Stadt und später den Jingshan-Park. Heute Abend unser Willkommens-Bankett mit Mongolischem Feuertopf.
MA

3. Tag: MO Peking

Vormittags Besuch des weitläufigen Sommerpalastes, der wahrscheinlich gelungenste der kaiserlichen Gärten. Nachmittags besichtigen wir den Lamatempel und unternehmen eine Rikschatour durch die sehenswerte Altstadt von Peking. Abends empfehlen wir einen individuellen Rundgang über den Nachtmarkt mit vielen Garküchen.
FA

4. Tag: DI Peking - Taipei

Vormittags statten wir dem eindrucksvollen Himmelstempel einen Besuch ab, das Wahrzeichen der Stadt Peking. Der Platz davor ist mittlerweile der beliebteste Treffpunkt chinesischer Rentner, die u.a. zur Ausübung von TaiChi und zum Ballspielen hierher kommen. Anschl. Transfer zum Flughafen und etwa dreistündiger Flug nach Taipei. Nach Ankunft Transfer zum THE HOWARD PLAZA HOTEL *****.
FA

5. Tag: MI Taipei

Nach dem Frühstück Fahrt zum National Palace Museum in Taipei, mit einiger Freizeit im Museum, damit jeder Teilnehmer seine bevorzugten Exponate nach Lust und Laune besichtigen kann. Nachmittags Stadtrundfahrt in Taipei, u.a. mit Gedenkhalle von Chiang Kai-Shek und Lungshan-Tempel. Wenn zeitlich machbar, unternehmen wir eine individuelle Besteigung des höchsten Gebäudes Taiwans, dem Taipei 101 Tower (Eintrittskarte zur Aussichtsplattform im 89. Stock ist vor Ort zu bezahlen). Von hier bietet sich ein sensationell guter Ausblick über die Stadt, sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Nach dem Abendessen fahren wir zurück zum Hotel.
FA

6. Tag: DO Taroko-Nationalpark

Vormittags Bahnfahrt nach Hualien, von wo wir mit dem Bus zum Taroko-Nationalpark fahren. Dort wandern wir in die Taroko-Schlucht mit Besuch des Schreins des Ewigen Frühlings, der Neun-Kehren-Höhle und des Schwalbentors. Übernachtung im ***** Hotel.
FA

7. Tag: FR Sonne-Mond-See

Fahrt auf einer der schönsten Bergstraßen Taiwans (Central Cross Island Highway) zum Sonne-Mond-See. Eine fantastische Berglandschaft erleben wir während dieser Überlandfahrt. Der höchste Pass, Wu Ling, liegt auf einer Höhe von 3.275m. ü.M. Übernachtung im **** Hotel.
FM

8. Tag: SA Sonne-Mond-See - Tainan

Der Sonne-Mond-See ist ein herausragendes Landschaftsjuwel Taiwans. Vormittags unternehmen wir einen Spaziergang am See mit Besichtigungen, u.a. der Wen Wu-Tempel und die Tse-En-Pagode. Wir fahren weiter nach Tainan, der alten Hauptstadt mit dem Konfuzius-Tempel, dem Chikan-Tower und der Festung Anping. Nach dem Abendessen Bummel über den bekannten Nachtmarkt. Übernachtung im ***** Hotel in Tainan.
FA

9. Tag: SO Taipei - Shanghai - Ningbo

Vormittags Rückfahrt nach Taipei und Flug nach Shanghai. Nach der Ankunft unsere Weiterfahrt im Bus, u.a. über die längste Brücke unserer Erde, nach Ningbo. Übernachtung im **** Hotel.
FA

10. Tag: MO Ningbo

Ningbo ist eine bedeutende historische Kulturstadt in China und die zweitgrößte Stadt der Provinz Zhejiang, mit mehr als sechs Millionen Einwohnern. Wir besichtigen die älteste Privatbibliothek Chinas, Tianyi Ge. Die meisten dort zu findenden Bücher sind kostbare Holzdruckausgaben und handschriftliche Kopien aus der Zeit der Song- und Ming Dynastie (960-1644). Danach besuchen wir den Tiantong-Tempel am Fuß des Taibai-Berges. Der Tiantong-Tempel wurde im Jahr 300 gebaut und war eine heilige Stätte des Chan-Buddhismus für japanische Mönche. Am Nachmittag Besichtigung des Stadtmuseums und ein Bummel in der Altstadt. Abends empfehlen wir einen individuellen Spaziergang an der Uferpromenade.
FA

11. Tag: DI Putuo Shan

Heute ein Tagesausflug zur heiligen Insel Putuo. Der Putuo-Berg gehört zu den vier buddhistischen Heiligen Bergen Chinas. Dort wird Guanyin Bodhisattva verehrt. Putuo ist etwa 13 km² groß und besitzt über 20 Tempel, die wichtigsten drei Tempel sind Puji, Fayu und Huiji. Sicherlich werden wir zahlreichen chinesischen Pilgern auf dem Weg begegnen. Übernachtung wieder in Ningbo.
FA

12. Tag: MI Shaoxing - Shanghai

Vormittags Busfahrt nach Shaoxing, eine der ältesten Städte Chinas. In Shaoxing befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Zeitperioden der chinesischen Geschichte. Unsere Besichtigungen hier u.a.: Lanting-Pavilion, das Grab des Königs Yu, der Ostsee-Park und Gedenkhaus von Lu Xu, dem großen Meister chinesischer Literatur. Weiterfahrt nach Shanghai. Übernachtung im **** Hotel.
FM

13. Tag: DO Shanghai

Stadtrundfahrt mit den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Metropole: der Bund, die Uferstraße am Huangpu-Fluss mit imposanten Gebäuden aus der Kolonialzeit sowie die Altstadt mit einem Gewirr enger, labyrinthähnlicher Gassen. Bummel auf der Nanjing-Straße sowie Besuch des Yu-Gartens, eine in der späteren Ming-Zeit erbaute großflächige Gartenanlage. Heute Abend unser Abschiedsessen mit der Shanghai-Küche.
FA

14. Tag: FR Rückflug - Ankunft

Transfer mit dem TRANSRAPID-Schnellzug zum Flughafen. Rückflug mit AIR CHINA nach Frankfurt. Ankunft dort am selben Nachmittag.
F

Höhepunkte:

  • 2-Wochen-Kombinationsreise zu den wichtigsten Metropolen Chinas, Peking und Shanghai, sowie auf die Insel Taiwan
  • intensives Besuchsprogramm mit den Höhepunkten in der chinesischen Hauptstadt
  • in Taipei die Schätze des Kaiserpalastes im Nationalmuseum
  • eine unvergessliche Bergfahrt von der Taroko-Schlucht zum Sonne-Mond-See
  • Entdeckung der heiligen Insel Putuo Shan
  • die südchinesischen Städte Ningbo und Shaoxing mit ihrer tausendjährigen Geschichte
  • Fahrt über die längste Brücke der Welt (36 km) zwischen Shanghai und Ningbo
  • eine ideale Rundreise sowohl für China-Kenner als auch für Erstbesucher des Landes

Charakteristik / Komfort:

Auf unserer Tour erleben wir die Kaiserstadt Peking sowie die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte Taiwans in konzentrierter Form. Die Reise führt uns in das 'kulturelle Herz' der Insel, in landschaftlich reizvollen Überlandfahrten zum Sonne-Mond-See und zur Taroko-Schlucht. Zum Schluss nach Shanghai und Ningbo und zur heiligen Insel Putuo Shan.

Hotelübersicht

OrtHotelÜbernachtungen
PekingINTERNATIONAL *****2
TaipeiTHE HOWARD PLAZA *****2
Taroko NPSILKS PLACE TAROKO *****1
Sonne-Mond-SeeLEA LEA GARDEN-SUN HALL ****1
TainanEVERGREEN PLAZA *****1
NingboXIN YUAN ****3
ShanghaiGOLDEN RIVERVIEW ****2

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit AIR CHINA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch Taiwan
  • örtliche deutsch spr. Reiseleitung

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: Ein China-Visum ist bei dieser Reise nicht erforderlich.


  • Mindestteilnehmerzahl: 10
  • Maximale Teilnehmerzahl: 18

14 Tage ab 2.498,- €

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 08.04. - 21.04.2017
  • 20.05. - 02.06.2017
  • 29.07. - 11.08.2017
  • 14.10. - 27.10.2017
  • 23.12. - 05.01.2018
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • China: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass.
  • Taiwan: Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für einen Aufenthalt in Taiwan von bis zu 30 Tagen kein Visum. Bürger dieser Staaten können ein dreißig Tage gültiges Visum direkt bei der Ankunft an einem der internationalen Flug- und Seehäfen in Taiwan erhalten. Sie benötigen dafür einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate bei der Einreise gültig ist sowie ein bestätigtes Weiter- bzw. Rückflugticket.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungZertifizierter China SpezialistAsia-TravelexpertPATA Profi