Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Malaysia - Malaysische Halbinsel erfahren! (Mietwagen-Reise)

  • Singapur
  • Kulturreisen

Reise Nr. 5777

Diese Mietwagen-Rundreise lässt Sie eintauchen in das Land der vielen Kulturen.

Fischeridylle an Nordostk?ste MalaysiasFischeridylle an Nordostk?ste MalaysiasFischeridylleFischeridylle an Nordostk?ste Malaysias

Reiseverlauf:

1. Tag: Beginn in Singapur
Megacity auf eigene Faust erkunden

Nach der Ankunft werden Sie bereits erwartet und es erfolgt der Transfer ins Hotel. Der Tag steht Ihnen zur Akklimatisierung und für erste Erkundungen auf eigene Faust zur Verfügung. Übernachtung in Singapur.

2. Tag: Singapur
Nachtzoo, Gardens by the bay, Sentosa Island, Shopping und und und

Entdecken Sie Singapur! Besuchen Sie den berühmten Botanischen Garten, die historische Umgebung am Boat Quay des Singapore River, das erlebnisreiche Sentosa Island oder den Nacht-Zoo. Auch das sehr interessante "Asian Civilisation Museum" ist sehenswert. Übernachtung in Singapur.

3. Tag: Singapur – Kuala Lumpur
Noch eine Megacity: Moderne & Tradition vereinen sich

Transfer zum Flughafen und Flug nach Kuala Lumpur. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer ins Hotel, die Stadt lockt mit ersten Erkundungen! Übernachtung in Kuala Lumpur.

4. Tag: Kuala Lumpur
Entdecken Sie KL, wie die locals liebevoll ihre Stadt nennen

Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung in KL. Es erwarten Sie u.a. die berühmten KL Towers, auf die man mit einem Aufzug fahren kann. Auch ein Besuch des Kampung Baru, eines traditionellen Dorfes mitten in KL ist interessant und der dortige Nachtmarkt mit vielen Essens-Ständen rundet den Tag perfekt ab. Übernachtung in Kuala Lumpur.

5. Tag: Kuala Lumpur – Taman-Negara-Nationalpark
Hanuman, der Affengott, indische Musik und Pilger in den Batu-Höhlen

Am heutigen Morgen nehmen Sie Ihren Mietwagen im Hotel in Empfang. Auf Ihrem Weg in den Taman-Negara-Nationalpark empfiehlt es sich, einen Stopp bei den Batu-Höhlen im Norden von Kuala Lumpur einzulegen.Das wahrlich „indische“ Highlight begrüßt Sie mit dem übergroßen, hinduistischen Gott in Affengestalt, Hanuman. Die Stufen führen hinauf in die Kalksteinhöhlen. Indische Klänge im Hintergrund und die Lichtstrahlen, die durch mehrere Brüche in der Decke die Höhle erhellen, lassen das hinduistische Heiligtum mystisch erscheinen. Schließlich erreichen Sie Kuala Tahan, das Hauptquartier des 4.343 km großen Taman-Negara-Nationalparks.Sie setzen mit der Fähre (Fahrzeit: ca. 5 min) über und checken in Ihr Resort ein. Gegen 19 Uhr findet eine spannende Nachtwanderung statt, eine tolle Möglichkeit, den nächtlichen Geräuschen des Dschungels zu lauschen.Übernachtung im Taman-Negara-Nationalpark. Fahrtstrecke: ca. 240 km

6. Tag: Taman-Negara-Nationalpark
Wanderungen, Baumkronen-Pfad und Bootstouren im Park unternehmen

Natur wohin das Auge blickt! Die ewig grüne Vegetation des Taman Negara erstreckt sich ohne Unterbrechung über den gesamten Nationalpark. Steil aufragende Berge werden von malerischen Tälern und Schluchten durchzogen. Der Sungai Tembeling schlängelt sich auf über 60 Kilometern durch den paradiesischen Nationalpark und lädt zu Erkundungstouren mit einem Boot ein. Über viele Millionen Jahre konnte sich hier die Flora und Fauna ungestört vom Rest der Welt entwickeln und formte das heutige faszinierende Angesicht des ältesten Waldgebiets der Erde. Mit einem örtlichen Reiseleiter wandern Sie auf den Teresik Hill und spazieren auf dem Canopy Walk über Baumwipfeln– mal eine ganz andere Perspektive!Einerfrischendes Bad im Wasserfall sowie eine Fischzucht-Station sind für den Nachmittag geplant. Am nächsten Tag besuchen Sieper Boot ein Dorf der Orang Asli,den Ureinwohnern Malaysias, und lernen deren ursprünglichen Alltag kennen(je nach Verfügbarkeit). Anschließend besuchen Sie noch die Stromschnellen des Abai-Flusses. Wer mag, gönnt sich eine erfrischende Abkühlung im Fluss. Übernachtung im Taman-Negara-Nationalpark.

Hinweis:Der beliebte Canopy Walkway im Taman Negara Nationalpark in Malaysia wird bis auf weiteres geschlossen. Wie die örtliche Behörde mitteilt, wird der berühmte Trek einem Renovierungs-Prozess unterzogen, um auch zukünftig die Sicherheit der Besucher gewährleisten zu können. Wann der Canopy Walkway wieder öffnet, ist nach jetzigem Stand der Dinge noch nicht bekannt.

8. Tag: Taman-Negara-Nationalpark– Tanah Rata
Ein erfrischendes Bad im Iskandar-Wasserfall

Am Morgen checken Sie aus, überqueren den Fluss und fahren von Kuala Tahan weiter Richtung Cameron Highlands. Diese Region ist für seinen Tee-Anbau berühmt und schwungvolle Hügel mit Teeplantagen sind zu bewundern. Sie können enroute am Iskandar-Wasserfall stoppen. Übernachtung in den Cameron Highlands. Fahrtstrecke: ca. 250 km

9. Tag: Tanah Rata
Grüne Teeplantagen und eine Tee-Fabrik in den Cameron Highlands besuchen

Entdecken Sie die Highlands – besuchen Sie eine Teeplantage und eine Teefabrik (montags geschlossen), hier kann man den Prozess der Tee-Produktion beobachten und auch ein Tässchen trinken. Weiterhin kann man Märkte und eine Schmetterlings-und Erdbeer-Farm (je nach Saison) besuchen. Gerne buchen wir Ihnen auch einen geführten Mountainbike-Ausflug.Übernachtung in den Cameron Highlands.

10. Tag: Tanah Rata – Georgetown
Vom Hochland ans Wasser, auf die Insel Penang

Die Fahrt führt Sie weiter nach Ipoh. Unterwegs können Sie etwas südlich von Ipoh den chinesischen Höhlentempel Sam Po Tong mit seinen Wandmalereien und Buddha-Statuen zwischen den Stalaktiten und Stalagmiten der Karsthöhlen besuchen. Oder statten Sie der Ubudiah-Moschee mit ihrer märchenhaften Architektur und dem Iskandariah Sultanspalast in Kuala Kangsar einen Besuch ab. Schließlich erreichen Sie Georgetown auf Penang. Übernachtung in Georgetown / Penang. Fahrtstrecke: ca. 260 km

11. Tag: Georgetown
Die lebendige UNESCO Weltkulturerbe-Stadt zu Fuß durchstreifen

Die UNESCO-Stadt Georgetown kann man ganz wunderbar zu Fuß oder mit der Fahrradrikscha erkunden. Besuchenswert sind die Promenade, der Jetty und die „Street of Harmony“, sie ist ein tolles Exempel der Religionsfreiheit, denn hier befinden sich in einer Straße der chinesische Kuan-Yin-Tempel, der indische Tempel Sri Mahamariamman und der maurische Prachtbau, die Kapitan-Kling-Moschee und auch noch das alte chinesische Klanhaus Khoo Kongsi. Halten Sie Ausschau: Entdecken Sie die vielseitige Street-Art-Kunst an den Hausfassaden? Die Insel Penang kann man sehr gut mit dem Auto erkunden und an einer Obst-Plantage inklusive Verkostung stoppen. Übernachtung in Georgetown / Penang.

12. Tag: Georgetown – Pulau Banding
Dschungelaktivitäten im Royal Belum Forest

Brechen Sie früh auf ins Belum Valley. Der Stausee hat eine riesige Fläche Dschungel überflutet, so dass dadurch viele Inseln entstanden sind. Diverse Ausflüge können vor Ort gebucht werden, wie z. B. Besuch von Wasserfällen und die sehr seltene, größte Blume der Welt, die Rafflesia, kann hier gesichtet werden. Oder Sie relaxen an dem schönen Pool. Übernachtung in Belum. Fahrtstrecke: ca. 170 km

13. Tag: Pulau Banding – Kota Bharu
Zwei Nächte im Homestay ins Dorfleben schnuppern

Sie überqueren die malaysische Halbinsel nahezu parallel zur thailändischen Grenze. Dabei fahren Sie durch den Bundesstaat Kedah, die „Reisschüssel Malaysias“ mit seinen zahllosen Reisfeldern. Später fahren Sie weiter durch dicht bewaldete Hügellandschaften und tropische Regenwälder an die Ostküste. Sie checken im Homestay ein. Schauen Sie vorbei beim Silberschmied, bei den Weberinnen und bei den Drachenbauern! Vielleicht können Sie hier ein schönes Souvenir erstehen.Ihnen steht ein eigener Bungalow mit Dusche / Bad zur Verfügung. Übernachtung in einem Homestay bei Kota Bharu. Fahrtstrecke: ca. 180 km

Mein persönlicher Reisetipp:
Schnappen Sie sich ein Fahrrad und erkunden Sie das Dorf (auf malaiisch Kampung genannt). Die Malaien sind höflich und aufgeschlossen und meist neugierig Fremde kennenzulernen. Eine tolle Chance, Locals zu treffen!

15. Tag: Kota Bharu – Cherating
Web-Werkstätten und Schildkröten-Aufzucht an der Ostküste

Nach dem Frühstück heißt es schon wieder Abschied nehmen. Auf der Weiterfahrt nach Süden laden die palmengesäumten Strände der Ostküste mit ihren malerischen Fischerdörfern oft zum Fotostopp ein. In Cherating können Sie Werkstätten mit traditionellen Webmethoden und eine Schildkröten-Aufzuchtstation anschauen. Übernachtung in Cherating. Fahrtstrecke: ca. 330 km

16. Tag: Cherating – Pulau Tioman
Meer in Sicht! Endlich Sand, Wasser und Sonne satt!

Weiterfahrt nach Mersing zum Jetty, dort geben Sie den Mietwagen am Fähranleger ab und fahren mit der Fähre zur Insel Tioman! Die Fahrt dauert ca. eine Stunde. Die Fährzeiten sind stark von Ebbe & Flut abhängig, ggf. ist ein sehr früher Aufbruch von Cherating nötig. Die Fährzeiten stehen erst ca. einen Monat vorher fest. Übernachtung auf Tioman. Fahrtstrecke: ca. 245 km

17. Tag: Pulau Tioman
Insel-Feeling – Sonnenbaden, Wandern oder Schnorcheln...

Genießen Sie die Strandtage und lassen Sie Ihre Erlebnisse Revue passieren. Schnorchler und Taucher können sich hier im Unterwasserparadies vor der Küste an den farbenprächtigen Korallen und Fischen erfreuen. In diversen schönen Restaurants in der Nähe können die Mahlzeiten eingenommen werden. Übernachtungen auf Tioman.

20. Tag: Pulau Tioman – Singapur
Jede schöne Reise geht einmal zu Ende...

Ihre Malaysia-Rundreise endet heute, Sie nehmen den Bootstransfer zurück nach Mersing. Dort werden Sie von einem Fahrer erwartet, der Sie zum Flughafen von Singapur bringt. Die gesamte Fahrt dauert ca. 3,5-4 Stunden.

Programmhinweise:

  • VORAUSSICHTLICHE HOTELS:
  • HOTELKATEGORIE STANDARD:
  • Singapur: Ibis Singapore on Bencoolen
  • Kuala Lumpur: Anggun Boutique Hotel
  • Taman Negara NP: Mutiara (Chalet)
  • Cameron Highlands: Strawberry Park Resort
  • Penang: Mango Tree Place Hideaway
  • Belum: Belum Rainforest Resort (Azlanii)
  • Homestay bei Kota Bharu: Pasir Belanda
  • Cherating: Holiday Villa (Superior)
  • Tioman: Tioman Dive Resort
  • HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
  • Singapur: Rendezvous Grand Hotel
  • Kuala Lumpur: The Majestic Hotel
  • Taman Negara NP: Mutiara (Chalet Suite)
  • Cameron Highlands: Strawberry Park Resort
  • Penang: Hotel Penaga (Hutton with Balcony)
  • Belum: Belum Rainforest Resort (Changal Garden View)
  • Homestay bei Kota Bharu: Pasir Belanda
  • Cherating: Holiday Villa (Garden Villa)
  • Tioman: Tunamaya Beach Resort
  • HOTELKATEGORIE DELUXE:
  • Singapur: JW Marriot
  • Kuala Lumpur: Villa Samadhi
  • Taman Negara NP: Mutiara (Bungalow)
  • Cameron Highlands: The Lakehouse
  • Penang: Hotel Penaga (Suite with Balcony)
  • Belum: Belum Rainforest Resort (Chengal Lake View)
  • Homestay bei Kota Bharu: Pasir Belanda
  • Cherating: Eastern Pavilion Boutique Resort
  • Tioman: Japamala Resort (Tree Top)
  • Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • Für die Übernahme des Mietwagens benötigen Sie eine gültige Kreditkarte auf den Fahrernamen, den nationalen sowie einen internationalen Führerschein.
  • Während der Regenzeit von November bis Januar sind die meisten Hotels auf der Insel Tioman geschlossen. Gerne planen wir den Verlauf entsprechend um.
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Im Reisepreis enthalten

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie
  • Verpflegung bei Buchung der Hotelkategorie Standard: 13 x Frühstück (F)
  • Verpflegung bei Buchung der Hotelkategorie Superior & Deluxe: 19 x Frühstück (F)
  • Mietwagen Honda City o.ä. (bei 2 Personen) oder Toyota Innova o.ä. (bei 4 Personen) inkl. unbegrenzter Kilometeranzahl, Vollkasko - Versicherung für den Mietwagen
  • Alle Fährfahrten und Flughafentransfers und Ausflüge im Taman - Negara - Nationalpark

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Flug Singapur - Malaysia
  • Touristensteuer von MYR 10,- pro Zimmer, pro Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen
  • Reiseversicherung


  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Reisetermine

  • 01.04. - 20.04.2018
  • 01.04. - 20.04.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Singapur: Visumfrei für Bürger der Europäischen Union und Schweiz bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen. Notwendig dazu sind ein bei Ankunft mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass sowie ein bestätigtes Rück- oder Weiterflugtickets.

Reiseveranstalter

a&e erlebnis:reisen
Hamburg, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungZertifizierter Singapore SpezialistAsia-TravelexpertPATA Profi