Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Laos: Höhepunkte

  • Laos
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 4722

LAOS Auf dieser 15-tägigen Reise entdecken Sie die Höhepunkte von Laos! Lassen Sie sich von der charmanten alten Königsstadt Luang Prabang verzaubern, entdecken Sie die geheimnisvolle Ebene der Tonkrüge, schlendern Sie durch die neue Hauptstadt Vientiane und genießen Sie viel Zeit am und auf dem Mekong, dem größten Strom Südostasiens! Lassen Sie sich von der wunderschönen Natur, den vielfältigen Kulturen und den Menschen, denen Sie begegnen, nachhaltig beeindrucken!

Laos: HöhepunkteLaos: HöhepunkteLaos: HöhepunkteLaos: Höhepunkte

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Südostasien

Am Nachmittag fliegen Sie in Richtung Bangkok.

2. Tag: Goldenes Dreieck

Am frühen Morgen landen Sie in Bangkok. Weiterflug nach Chiang Rai, wo Sie Ihr Reiseleiter empfängt. Gemeinsam besichtigen Sie den einzigartigen Wat Rong Khun. Danach fahren Sie nach Chiang Saen, ins sagenumwobene Goldene Dreieck. Im örtlichen Opiummuseum erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Schlafmohnanbaus und Opiumhandels in dieser Region. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 1 Nacht in Chiang Saen. (A)

3. Tag: Mekong-Flussfahrt

Nach der Einreise nach Laos werden Sie in Houeixay erwartet und zum Pier gefahren, wo Sie an Bord eines einfachen, aber komfortablen Flussschiffs gehen. Ihre Fahrt führt stromabwärts vorbei an typischen kleinen Ortschaften und durch unberührte Landschaften. Ein Besuch in einem Dorf macht Sie mit den Lebensgewohnheiten der hier ansässigen Bewohner vertraut. Das Mittagessen wird an Bord serviert. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr heutiges Ziel Pakbeng, wo Sie eine Nacht in einer gemütlichen Lodge verbringen. (F/M/A)

4. Tag: Pak-Ou-Höhlen

Früh am Morgen haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher zum lokalen Markt in Pakbeng zu unternehmen. Anschließend gehen Sie wieder an Bord Ihres Schiffes und nehmen Kurs auf Luang Prabang. Unterwegs passieren Sie wunderschöne Landschaften und Dörfer am Flussufer und machen einen Stopp bei den Pak-Ou-Höhlen, die eine schier unüberschaubare Zahl von Buddhafiguren beherbergen und als buddhistischer Wallfahrtsort und sehr wichtige heilige Stätte in Laos gelten. Am späten Nachmittag erreichen Sie dann die charmante, alte Königsstadt Luang Prabang, die zu Recht von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. (F/M/A)

5. Tag: Luang Prabang

Heute lohnt es sich, früh aufzustehen! Hunderte von Mönchen begeben sich auf ihren morgendlichen Almosengang durch die Straßen. Nach dem Frühstück entdecken Sie während Ihrer Stadtbesichtigung die ehemalige Königsstadt Luang Prabang (UNESCO Weltkulturerbe). Tauchen Sie ein in das religiöse und kulturelle Zentrum von Laos und besuchen Sie u.a. die wichtigsten und schönsten Klöster. Für einen weiten Ausblick auf die Stadt und auf den Mekong besteigen Sie die 328 Stufen des Tempelberges Phou Si zum Sonnenuntergang. Auf keinen Fall sollten Sie sich den Besuch des HmongsNachtmarktes entgehen lassen! (F)

6. Tag: Wasserfall Kuang Si

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem optionalen Ausflug zum Kuang Si-Wasserfall? Der Startpunkt der etwa eineinhalbstündigen, leichten Wanderung ist in einem Dorf und führt vorbei an Zuckerrohrplantagen und Reisfeldern. Somit erhalten Sie Einblicke in das ländliche Leben und können sich bei einem Bad in den natürlichen Felspools am Wasserfall erfrischen. Dieser optionale Ausflug ist bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar (bei 4 Gästen ca. 55 USD p.P.). (F)

7. Tag: Auf nach Phonsavan!

Bereits kurz hinter Luang Prabang schlängelt sich die Straße durch eine sanfte Hügellandschaft mit herrlichen Ausblicken auf bewaldete Berge und grüne Täler. Immer wieder passieren Sie traditionelle Dörfer, in denen Angehörige der Hmong, Khmu und Lao leben. In einem Dorf machen Sie eine Pause und erhalten einen Einblick in das ländliche Leben vor Ort. Weiter geht es dann nach Phonsavan, dem Ausgangspunkt für Ausflüge in die sogenannte Ebene der Tonkrüge – eine eindrucksvolle archäologische Fundstätte mit einer Ansammlung von rätselhaften riesigen Steingefäßen. Sie besichtigen nachmittags die größte Fundstelle der Ausgrabungsstätte, einer der insgesamt drei begehbaren Orte. 2 Nächte in Phonsavan. (F/A)

8. Tag: Ebene der Tonkrüge

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in die alte Hauptstadt Muang Khoun, die einstige Hochburg der königlichen Familie. Im Anschluss statten Sie der zweiten und dritten Fundstelle in der Ebene der Tonkrüge einen Besuch ab. (F/A)

9. Tag: Fahrt nach Vang Vieng

Heute fahren Sie weiter nach Vang Vieng. Die kleine Stadt ist eingebettet in eine malerische Gebirgslandschaft mit zahlreichen Karsthöhlen und Reisfeldern. Nach Ankunft in Ihrem Hotel am Nachmittag können Sie den restlichen Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten oder im idyllischen Ort am Ufer des Nam Song-Flusses die Seele baumeln lassen. 1 Nacht in Vang Vieng. (F/A)

10. Tag: Vang Vieng

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Besichtigungstour rund um Vang Vieng. Sie spazieren entlang von Reisfeldern und durch kleine Dörfer und besichtigen die Tham Loup- und die Tham Hoi-Höhle. Am hoch gelegenen Aussichtspunkt haben Sie einen wunderschönen Blick über das Tal von Vang Vieng. Im Anschluss fahren Sie weiter in die charmante Hauptstadt Vientiane. 2 Nächte dort. (F)

11. Tag: Vientiane

Sie begeben sich heute auf eine Besichtigungstour durch die laotische Hauptstadt. Freuen Sie sich auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.a. Wat Sisaket und den königlichen Tempel Wat Phra Keo. Auch das Nationalheiligtum, die That-Louang-Stupa sowie den laotischen „Arc de Triomphe“ werden Sie besichtigen. Beim Besuch des Rehabilitationscenters COPE erfahren Sie, wie man im heutigen Laos die Opfer des IndochinaKrieges unterstützt. (F)

12. Tag: Wat Phou

Am frühen Morgen fliegen Sie von Vientiane nach Pakse, drittgrößte Stadt in Laos und Hauptstadt der Provinz Champasak. Hier erkunden Sie den Wat-Phou-Tempel (UNESCO Weltkulturerbe), der zu den besterhaltenen Relikten der Khmer-Zeit zählt. Häufig wird der Wat-PhouTempel auch als architektonisches Vorbild für die berühmte Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha und vieler anderer Tempel in der Region betrachtet. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter in den Süden des Landes, wo sich der Mekong in einem Binnendelta in viertausend Inseln auffächert. Die Inseln sind größtenteils bewohnt und die Laoten leben hier vom Fischfang, Bootsbau und Reisanbau. Per Boot erreichen Sie die Insel Don Khone, die größte Insel dieses Binnendeltas. 2 Nächte auf der Mekonginsel. (F/A)

13. Tag: Mekonginsel Don Khone

Gehen Sie auf Entdeckungstour auf der Insel. Besuchen Sie die kolonialen Relikte der französischen Herrschaft in Laos sowie den ersten Hauptarm der bemerkenswerten Mekongfälle, die Li-Phi-Wasserfälle. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootstour: Mit etwas Glück begegnen Ihnen Irrawaddy-Süßwasserdelfine, die vom Aussterben bedroht sind. (F)

14. Tag: Abschied von Laos

Heute erleben Sie den beeindruckenden Khone-Phapheng-Wasserfall, den größten Wasserfall Südostasiens. Je nach Wasserstand stürzen sich gigantische Wassermassen eines der Mekongarme über Kaskaden in die Tiefe. Danach erfolgt die Fahrt zurück nach Pakse und über die thailändische Grenze nach Ubon Ratchathani. Ein kurzer Flug bringt Sie nach Bangkok, von wo spätabends Ihr Rückflug erfolgt. (F)

15. Tag: Ankunft in Deutschland

Mit tollen Eindrücken aus Südostasien landen Sie wieder in Ihrem Heimatland.

Hinweise

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Programmänderungen vorbehalten!

Ihre Unterkünfte

Ort Unterkunft Nächte Sterne*
(Änderungen vorbehalten)
Chiang SaenImperial Golden Triangle Resort1****
PakbengLe Grand Pakbeng 1****
Luang PrabangMy Lao Home / Villa Saykham3 ***
PhonsavanVansana Plain of Jars2***
Vang ViengAmari Vang Vieng Hotel1***
VientianeBeau Rivage Mekong /Xaysomboun Boutique 2***
Khone IslandSala Done Khone2**

*Landeskategorie

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Kambodscha, oder in Thailand. Verlängerungsmöglichkeiten auf Anfrage.

Programmhinweise:

  • BITTE BEACHTEN SIE: Reiseverlauf gültig für alle Abreise-Termine in 2020
  • Reiseverlauf für Abreise-Termine in 2019 auf Anfrage
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis ab 3.449 €

Im Reisepreis enthalten

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Thai Airways von Frankfurt/M. (FRA) nach Bangkok (BKK) und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz
  • weitere Flüge (Economy) mit Thai Smile und Lao Airlines lt. Reiseverlauf
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 10 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben, 2 Nächte in einem einfachen Hotel in Khone Island
  • Mahlzeiten lt. Programm (TOMA: X)
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visum

Wunschleistungen

  • Verlängerungsmöglichkeit: 0,- €
  • Rail&Fly - Ticket der Deutschen Bahn: 73,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

Reisetermine

  • 22.12. - 05.01.2019
  • 12.01. - 26.01.2019
  • 02.02. - 16.02.2019
  • 23.02. - 09.03.2019
  • 09.03. - 23.03.2019
  • 13.04. - 27.04.2019
  • 12.10. - 26.10.2019
  • 02.11. - 16.11.2019
  • 23.11. - 07.12.2019
  • 21.12. - 04.01.2020
  • 11.01. - 25.01.2020
  • 01.02. - 15.02.2020
  • 15.02. - 29.02.2020
  • 22.02. - 07.03.2020
  • 07.03. - 21.03.2020
  • 21.03. - 04.04.2020
  • 04.04. - 18.04.2020
  • 10.10. - 24.10.2020
  • 24.10. - 07.11.2020
  • 07.11. - 21.11.2020
  • 21.11. - 05.12.2020
  • 19.12. - 02.01.2021
  • 09.01. - 23.01.2021
  • 23.01. - 06.02.2021
  • 13.02. - 27.02.2021
  • 27.02. - 13.03.2021
  • 06.03. - 20.03.2021
  • 13.03. - 27.03.2021
  • 27.03. - 10.04.2021
  • 17.04. - 01.05.2021
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Laos: Visum notwendig. Erforderlich dazu sind ein bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass. Alternativ ist ein Visa upon Arrival auch an bestimmten Einreiseorten für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen erhältlich. Erforderlich dazu sind ein mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass und 2 Passbilder.

Reiseveranstalter

SKR Reisen GmbH
Köln, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi