Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Laos - Unbekanntes Herz von Laos

  • Laos
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5851

Zu Fuß, auf dem Rad und mit dem Kajak erleben Sie das recht unbekannte südliche Laos. Erkunden Sie das Höhlensystem von Kong Lor und werden Sie Teil einer traditionellen Baci-Zeremonie am Khoun Kong Leng-See.

Laos - Unbekanntes Herz von LaosLaos - Unbekanntes Herz von LaosLaos: Hauptsstadt VientianeLaos - Unbekanntes Herz von Laos

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Vientiane

Ankunft in Vientiane. Abholung und Transfer zum Hotel. 1 Übernachtung im Hotel in Vientiane.F/-/-

2. Tag: Überlandfahrt nach Nahin in Khammouane

Heute starten Sie früh. Um 8 Uhr Abholung durch Ihren Guide am Hotel. Ihre Reise führt in Richtung Südosten ins Naturschutzgebiet Phou Hin Boun. Entspannen Sie auf der Fahrt oder genießen Sie die Eindrücke, die an Ihnen vorüber ziehen. Nach der Ankunft können Sie auf eigene Faust erste Erkundungen dieser einmalig schönen, nahezu unberührten Dschungelregion anstellen. Fahrt: 6-7 Std., 320 km, meist Asphalt. 4 Übernachtungen im Spring River Resort bei Nahin. F/M/-

3. Tag: Kong Lor Höhle und Umgebung

Im Phou Hin Boun Naturschutzgebiet leben viele seltene und interessante Tiere wie beispielsweise Assam Makaken, Languren, Gibbons und Elefanten. Vielleicht können Sie einige von ihnen ganz hautnah erleben – bei einer spannenden Bootsfahrt auf dem Hinboun River, die durch den immergrünen Dschungel und teilweise sogar durch das 7,5 km lange Höhlensystem von Kong Lor führt. Mit Stirnlampen können Sie die beeindruckende Welt der Stalaktiten und Stalagmiten aus dem Dunkeln aufleuchten sehen. Picknick unterwegs. F/M/-

4. + 5. Tag: Spring River Resort

Tage zur freien Verfügung im Resort. Nehmen Sie sich Zeit, um die Umgebung zu erkunden, entspannen Sie sich oder wandern Sie zum Wasserfall Tad Nam Sanam in der Nähe von Ban Nahin (Transfer nach Nahin 40km). F/M/-

6. Tag: Fahrt nach Thakek

Heute fahren Sie weiter südlich nach Thakhek, einer kleinen, übersichtlichen Stadt am Mekong. Unterwegs machen Sie Halt an der Großen Mauer (Kamphaeng Yak) über deren Bau sehr wenig bekannt ist, und bei der bekannten und sehr verehrten Sikhottabong Stupa, am Mekong gelegen. Fahrt: 190 km; ca. 4 Std. 1 Übernachtung im Hotel in Thakek. F/-/-

7. Tag: Radtour zum See

Von Thakhek aus fahren Sie zum Dorf Ban Houay Ek, wo die heutige Radtour startet. Vorbei an zwei Dörfern radeln Sie nach Ban Na Kue, wo Sie zu Mittag essen. Im Anschluss geht es weiter per Rad zu dem fast unberührten Khoun Kong Leng-See, wo Sie schwimmen und relaxen können. Hier schlagen Sie am Ufer der schönen Lagune Ihr Zeltlager für die Nacht auf. Abends erleben Sie eine traditionelle Baci-Zeremonie. Achtung: Camping ist nur in der Trockenzeit möglich. In der Regenzeit schlafen Sie nach Besuch des Sees in einem Dorf im Homestay. Fahrt: ca. 1 Std. 38 km , 2,5 Std. Radfahren 1 Übernachtung im Zelt oder Homestay. F/M/A

8. Tag: Paddeltour auf dem Nam Pakan-Fluss

Nach dem Frühstück laufen Sie zum Startpunkt unserer heutigen Kajaktour nahe dem Dorf Na Kue. Nach einer Einweisung paddeln Sie den Nam Pakan-Fluss hinunter. Nach etwa einer Stunde erreichen Sie das Dorf Ban Khon Keo für einen kurzen Besuch. Weiter geht es per Kajak etwa 1,5 Std. Unterwegs besuchen Sie eine Höhle und schwimmen in dem erfrischenden Fluss, bevor es ein stärkendes Picknick gibt. Je nach Wasserstand kann es über ein paar kleinere Stromschnellen gehen. Wer erkennt als erstes die Figuren in den schönen Felsformationen? Schließlich erreichen Sie die Nam Pakan-Brücke, wo Sie an Land gehen und erwartet werden. Transfer zurück nach Thakhek. Fahrt: ca. 1,5 Std. Transfer, 5 Std. Kajakfahren 1 Übernachtung im Hotel in Thakhek. F/M/-

9. Tag: Fahrt nach Vientiane

Morgens Fahrt nach Vientiane, Hauptstadt von Laos.
Genießen Sie den Sonnenuntergang in einem Café am Ufer des Mekong. Fahrt: 320 km; ca. 6-7 Std. 2 Übernachtungen im Hotel in Vientiane. F/M/-

10. Tag: Vientiane – Hauptstadt mit ländlichem Charme

Heute erkunden Sie Vientiane und seine Highlights – historisch und modern. Unter anderem besichtigen Sie Wat Sisaket, Ho Pha Keo, den moderneren Torbogen Patouxai sowie Wat That Luang mit seinen goldenen Stupas, das heiligste Gebäude in Laos. In Wat Si Muang suchen viele Buddhisten einen Segen – sei es für eine glückliche Schwangerschaft oder auch für ein neues Auto. Fakultativ: besuchen Sie den Buddha Park (alias Wat Xieng Khuan), einen berühmten Skulpturenpark mit mehr als 200 religiösen Statuen, darunter ein riesiges, 40 Meter hoch liegendes Buddha-Bild. Der Park wurde 1958 von Luang Pu Bunleua Sulilat gebaut, einem Mönch, der sowohl den Buddhismus als auch den Hinduismus studierte. Dies erklärt, warum sein Park nicht nur Buddha-Bilder, sondern auch Hindu-Götter sowie Dämonen und Tiere aus beiden Überzeugungen zeigt. Der beste Ort für einen Überblick ist oben auf der riesigen Kürbis-Struktur etwa drei Stockwerke hoch. F/M/-

11. Tag: Abschied von Laos

Abschiedstag! Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Check-out mittags. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen von Vientiane für Ihre Heim- oder Weiterreise. F/-/-





Programmhinweise:

  • Die Angaben zu den Wanderstrecken und -zeiten, Flug- und Transferzeiten sind angenäherte Erfahrungswerte und können je nach Straßenbeschaffenheit und Verkehrsaufkommen variieren. Transferzeiten von unter einer Stunde pro Tag sind nicht angegeben.

Im Reisepreis enthalten

  • Alle Transfers laut Programm im Privatfahrzeug
  • Insg. 10 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels und Resorts im Doppelzimmer mit Du/WC
  • Verpflegung laut Programm: 10x Frühstück, 6x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Beschriebenes Programm
  • Eintritte laut Detailprogramm
  • lokale, Englisch sprechende Guides (Deutsch sprechend auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich)
  • Erfrischungstücher und Trinkwasser im Fahrzeug an Ausflugstagen
  • Infomaterial

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Internationale Flüge (wir sind Ihnen gerne bei der Organisation behilflich)
  • Visum Laos (zzt. bei der Einreise 30 US$)
  • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Reiseschutz


  • Mindestteilnehmerzahl: 2
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8

Reisetermine

  • 01.11. - 11.11.2018
  • 01.05. - 11.05.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Laos: Visum notwendig. Erforderlich dazu sind ein bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass. Alternativ ist ein Visa upon Arrival auch an bestimmten Einreiseorten für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen erhältlich. Erforderlich dazu sind ein mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass und 2 Passbilder.

Reiseveranstalter

ONE WORLD - Reisen mit Sinnen
Pardon/Heider OHG
Dortmund, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi