Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Klassische China-Rundreise

  • China
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5475

CHENGDU - DAZU - CHONGQING - YANGTZE /YICHANG - WUHAN - GUILIN - SHANGHAI - XIAN - PEKING

Auf dieser gut zweiwöchigen Rundreise lernen wir zahlreiche Höhepunkte kennen, die uns China zu bieten hat und die ein Reisender unbedingt gesehen haben sollte. Zunächst Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Sichuan, anschließend Dazu – etwa 200 km östlich gelegen – mit seinen berühmten und bemalten Felsskulpturen aus Zeiten der Tang- und Song-Dynastie. Danach erleben wir zwei entspannende Tage an Bord eines komfortablen Flusskreuzfahrtschiffes auf dem Yangtze, dem längsten Fluss Asiens und drittlängsten Fluss der Erde. Die Kreuzfahrt gönnt uns zwei Ruhetage mit all den Annehmlichkeiten, die dieses erstklassige Schiff zu bieten hat. Nebenbei genießen wir die Szenerien auf beiden Uferseiten, die unwidersprochen zu den landschaftlichen Top-Attraktionen Chinas zählen. Im Anschluss setzen wir die Reise zu den malerischen Karstlandschaften von Guilin im Südosten des Landes und weiter in die pulsierende Metropole Shanghai fort. Es folgt Xian, der Ort an dem sich die berühmte und legendäre Terrakotta-Armee befindet, schließlich dann die Hauptstadt Peking, wo uns unter anderem ein Ausflug zur Großen Mauer führt. Eine fantastische Chinareise, die vor allem China-Erstbesuchern ausreichend Reisezeit bietet, und die mit einem umfassenden und ausführlichen Besichtigungsprogramm aufwartet.

Steinskulpturen, DazuSteinskulpturen, DazuVerbotene Stadt in PekingSteinskulpturen, Dazu

Reiseverlauf:

15-Tage-Tour

1. Tag: SO Hinflug

Nachmittags Linienflug von Frankfurt nach Chengdu nonstop mit AIR CHINA.

2. Tag: MO Chengdu

Morgens Ankunft in Chengdu, der Provinzhauptstadt Sichuans. Empfang durch den Reiseleiter am Flughafen und Transfer zum **** Hotel. Am Vormittag fahren wir zur Aufzuchtstation von Pandabären. Anschließend Besichtigung der über 2.500 Jahre alten Stadt inmitten des „Roten Beckens“. Unter anderem besuchen wir den Tempel des Fürsten Wu und das Haus des Dichters Du Fu, einem der wichtigsten Dichter der chinesischen Tang-Dynastie.
M

3. Tag: DI Dazu - Chongqing - Einschiffung

Vormittags Busfahrt von Chengdu nach Dazu. Hier Besichtigung des Schatzkammerberges und des Nordhügels mit ihren einzigartigen Skulpturen, die in natürliche Felsnischen gearbeitet wurden. Sie stellen Figuren und Geschichten dar, die teilweise dem Daoismus, teilweise dem Buddhismus zugeordnet werden. Auch die Lebensgeschichte des Konfuzius ist zwischen Darstellungen des Weltgerichts, Hölle und Paradies zu sehen. Weiterfahrt nach Chongqing und Nach dem Abendessen Einschiffung auf einem komfortablen ***** Kreuzfahrtschiff für unsere Yangtze-Schiffsreise, Übernachtung an Bord.
FA

4.-5. Tag: MI/DO Yangtze-Kreuzfahrt

Flusskreuzfahrt auf dem längsten Fluss Asiens, dem Yangtze. Die Landschaftsszenerien gehören zu den schönsten und spektakulärsten in China. Die Fahrt verläuft über Shi Baozhai - hier Besichtigung des Tempels - und die drei großen Schluchten Qutang, Wu und Xiling, bis nach Yichang.
FMA

6. Tag: FR Yichang - Wuhan - Guilin

Vormittags Ankunft in Yichang und Ausschiffung. Weiterfahrt per Bus nach Wuhan. Sofern noch ausreichend Zeit zur Verfügung steht, lernen wir die Hauptstadt der Provinz Hubei bei einer orientierenden Stadtrundfahrt kennen. Nachmittags Flug von Wuhan nach Guilin, malerisch am Ufer des Li-Flusses, umgeben von beeindruckenden Karsthügeln, gelegen. Fahrt ins **** Hotel.
FM

7. Tag: SA Guilin (Li-Fluss)

Tagesausflug mit dem Boot auf dem Li-Fluss bis Yangshuo entlang der imposanten Karsthügel. Die atemberaubende Landschaft um Guilin entstand, als vor 200 Millionen Jahren das Urmittelmeer durch tektonische Erhebung des Meeresbodens zurückwich und die übrig bleibenden Berge langsam erodierten. Rückfahrt mit dem Bus (87 km).
FM

8. Tag: SO Guilin - Shanghai

Besichtigungen in der Umgebung von Guilin: Erst der Berg Fubo, ein einzelner Gipfel, der unvermittelt aus der Ebene emporsteigt und in den Li-Fluss hinein ragt. Anschließend Besuch der Schilfrohrflötenhöhle, der größten und beeindruckendsten Höhle von Guilin. Sie hat ihren Namen von dem Schilfrohr, das am Eingang der Höhle wächst und aus dem man Flöten anfertigen kann. Abends Flug von Guilin nach Shanghai.
FM

9. Tag: MO Shanghai

Stadtrundfahrt in dieser modernen und lebhaften MegaCity im Osten Chinas. Unsere Besichtigungen, welche die interessantesten Punkte der Hafenpromenade umfassen: der Bund, die Uferpromenade am Huangpu-Fluss mit Gebäuden aus der Kolonialzeit sowie die Altstadt mit einem Gewirr enger Gassen. Danach der Yu-Garten, eine in der späteren Ming-Zeit erbaute Gartenanlage. Anschließend Besuch des Jade-Buddha-Tempels. Heute Abend Akrobatik-Vorführung.
FM

10. Tag: DI Shanghai - Xian

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Xian, der einstigen Kaiserhauptstadt. Nachmittags Stadtrundfahrt in Xian, einst Ausgangspunkt der Seidenstraße: Besuch der Altstadt mit der Großen Moschee.
FM

11. Tag: MI Xian

Heute ein ganztägiges Besichtigungsprogramm: Das Xian-Museum und die kleine Wildgans-Pagode, anschließend dann sicherlich der Höhepunkt unseres Xian-Aufenthaltes: die Ausgrabungen am Seitenflügel des Kaisergrabs des Qin Shi Huang Di. Unter uns sehen wir das, was von der legendären Totenarmee des ersten großen Kaisers, die aus 6.000 lebensgroßen Terrakotta-Figuren besteht, bisher freigelegt wurde.
FA

12. Tag: DO Xian - Peking

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Nachmittags erste Besichtigungen zu Fuß im Zentrum, unter anderem mit dem Tiananmen-Platz und ein Besuch des Himmelstempels.
FA

13. Tag: FR Peking

Vormittags Besuch des sehenswerten, weitläufigen Sommerpalastes, der wahrscheinlich gelungenste der kaiserlichen Gärten. Nachmittags Besuch des beeindruckenden Kaiserpalastes, auch bekannt als „Verbotene Stadt“, das kosmische Zentrum Chinas. Anschließend eine Rikschafahrt durch Hutongs der Altstadt.
FM

14. Tag: SA Peking

Vormittags fahren wir zur Großen Mauer, zum etwa 120 km nördlich von Peking gelegenen Mauerabschnitt bei Gu Bei Kou aus der Ming-Zeit, wo wir fast allein die Mauer in beide Richtungen ein Stück entlanggehen können. Die historische Grenzbefestigung, die das chinesische Kaiserreich vor nomadischen Reitervölkern aus dem Norden schützen sollte, erstreckt sich über 6.400 Kilometer. **** Hotel am Fuß der Mauer bei Si Matai. Heute Abend unser Abschiedsessen.
FMA

15. Tag: SO Rückflug - Ankunft

Transfer zum Flughafen (ca. 2,5 Std) und Nachmittags Rückflug nach Frankfurt am Main. Ankunft am selben Nachmittag.
F

Höhepunkte:

  • China mit den wichtigsten Besuchspunkten und einer entspannenden Yangtze-Kreuzfahrt entdecken
  • Nonstop-Flug mit AIR CHINA ab Frankfurt nach Chengdu, Heimat der Pandabären
  • zu den bemalten Felsskulpturen von Dazu
  • mit den atemberaubenden Landschaftsszenerien von Guilin und einer Bootsfahrt auf dem Li-Fluss
  • die Megactiy Shanghai mit Akrobatik-Vorführung und die alte Kaiserkapitale Xian mit der Tonsoldaten-Armee
  • zum Abschluss Peking mit Besuch einer Peking-Oper und einer Rikschafahrt durch die Hutongs sowie einem Besuch an der Großen Mauer bei Gu Bei kou
  • die Übernachtungen in guten bis sehr guten 4-Sterne-Hotels
  • die optimale China-Erstreise mit einer komfortablen Kreuzfahrt auf dem Yangtze bei gut zwei Wochen Reisedauer
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S. 10)

Charakteristik / Komfort:

Eine fantastische Chinareise, die vor allem China-Erstbesuchern ausreichend Reisezeit bietet, und die mit einem umfassenden und ausführlichen Besichtigungsprogramm sowie einer 2-tägigen Yangtze-Kreuzfahrt aufwartet. Die Anreise nach Chengdu auf der komfortablen Direktverbindung mit AIR CHINA, die Rückreise erfolgt von Peking. Vier innerchinesische Flugverbindungen, die kürzeren Ortsverbindungen im bequemen Reisebus. Übernachtungen in komfortablen **** Hotels.

Hotelübersicht

OrtHotelÜbernachtungen
ChengduCOMFORT ****1
GuilinGUILIN PLAZA ****2
ShanghaiGOLDEN RIVERVIEW ****2
XianJIAN GUO *****2
PekingXIYUAN *****3

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit AIR CHINA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerchinesische Flüge einschl. der dabei anfallenden Flughafensteuern
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Rundfahrten-, Besichtigungs- und Erlebnisprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • ein China-Reisehandbuch und Landkarte
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung während der Yangtze-Kreuzfahrt, z.T. englisch spr. Reiseleiter

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: ca. € 155,- p.P.

Wunschleistungen

  • Einzelzimmer - und Einzelkabinezuschlag: 698,- €
  • innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly): 45,- €
  • Aufpreis Tour B im Doppelzimmer: 100,- €
  • Aufpreis Tour B im Einzelzimmer: 100,- €
  • Aufpreis Tour B im Doppelzimmer: 100,- €
  • Aufpreis Tour B im Einzelzimmer: 100,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 12
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20

15 Tage ab 2.498,- €

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 25.03. - 08.04.2018
  • 13.05. - 27.05.2018
  • 19.08. - 02.09.2018
  • 02.09. - 16.09.2018
  • 21.10. - 04.11.2018
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • China: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungZertifizierter China SpezialistAsia-TravelexpertPATA Profi