Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Kambodscha & Vietnam – relaxed! - Unterwegs zwischen Tempeln & Inseln

  • Kambodscha
  • Naturreisen

Reise Nr. 891

Auf den Spuren der Vergangenheit und mitten drin im heutigen Leben! DieseRundreise durch Vietnam und Kambodschaführt Sie zu den geschichtsträchtigen Tempelanlagen von Angkor und ebenso in die vibrierende kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh. Im immergrünen Mekongdelta sind Sie zu Gast bei einer Familie, die Ihnen einen kleinen Einblick in ihren Alltag gewährt! Kosten Sie die einheimische Speisen, besichtigen Sie eine Fischaufzuchtstation unterhalb eines Hauses und als eines der Highlights schauen Sie sich das bunte Treiben des schwimmenden Marktes von Cai Rang an. Zum Abschluss dieser eindrucksvollen Reise entspannen Sie noch ein paar Tage auf der Trauminsel Phu Quoc!

Kambodscha & Vietnam – relaxed! - Unterwegs zwischen Tempeln & InselnKambodscha & Vietnam – relaxed! - Unterwegs zwischen Tempeln & InselnKambodscha & Vietnam – relaxed! - Unterwegs zwischen Tempeln & InselnKambodscha & Vietnam – relaxed! - Unterwegs zwischen Tempeln & Inseln

Reiseverlauf:

1. Tag: Beginn in Siem Reap
Der größte Sakralbau der Welt wartet schon...

„Sourm sva kum“ – Willkommen in Kambodscha! So werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Siem Reap begrüßt. Wie beginnt man eine Kambodscha-Rundreise besser als inmitten der wohl berühmtesten Ruinen der Welt? Also geht es nach einer kurzen Erholung im Hotel direkt auf zum Grabungsareal von Angkor mit dem größten Sakralbau der Welt: Angkor Wat! Von einer Tempelterrasse aus sehen Sie zu, wie sich die Sonne in einen leuchtenden Feuerball verwandelt und sich das Panorama der Stadt in ein Schattengemälde verwandelt, das seinesgleichen sucht – was für ein Augenblick! Übernachtung in Siem Reap.

2. Tag: Siem Reap
Die Tempelwelt von Angkor per Tuk Tuk & zu Fuß entdecken!

Zwei ganze Tage verbringen Sie zu Fuß und im Tuk Tuk mit Ihrem Reiseleiter inmitten der monumentalen Bauten. Freuen Sie sich auf Angkor Thom mit den ewig lächelnden Köpfen des Bayon Tempels und die von Wurzeln umschlungenen Ruinen Ta Prohms. Fühlt man sich bei dem Anblick des mächtigen Wurzelwerkes nicht ein bisschen wie die europäischen Forscher, die die Ruinen im 19. Jahrhundert im Urwald wiederentdeckten? Am abgelegenen Banteay Srei können Sie zusehen, wie himmlische Tänzerinnen ein vollendetes Ballett in rotem Sandstein aufführen. Die Vielzahl, Größe und filigrane Gestaltung der Khmer-Architektur wird unvergessliche Bilder in Ihren Köpfen hinterlassen... Übernachtung in Siem Reap.

4. Tag: Siem Reap – Phnom Penh
Versteckte Bauwerke auf dem Weg in die Hauptstadt bestaunen

Sie lassen die Ruinen von Angkor hinter sich. Die Fahrt durch die fruchtbare Landschaft in Richtung Kampong Thom vermittelt Ihnen einen Eindruck vom ländlichen Leben in Kambodscha.In der Nähe von Kampong Thom klettern Sie aus Ihrem Gefährt, um durch die uralte Waldtempelanlage von Sambor Prei Kuk zu schreiten. Forscherbrillen aufgesetzt! Die beeindruckenden Bauwerke waren Teil des ehemaligen Chenla-Reiches und stammen aus der Zeit vor dem 9. Jahrhundert! Weiterfahrt und Übernachtung in Phnom Penh.

Mein persönlicher Reisetipp:
Ein Besuch der Eclipse Sky Bar am Abend ist wirklich lohnenswert. Bestellen Sie sich einen Cocktail und genießen Sie die 360 Grad Aussicht auf die Hauptstadt, die in den verschiedensten Farben leuchtet.

5. Tag: Phnom Penh
Die koloniale Perle Asiens erkunden

Die schimmernden Türme des Königspalastes, der mächtige Mekong, dazu knatternde Motorräder – all das ist Phnom Penh, eine Perle Asiens! Zeit, sich diese schöne Hauptstadt etwas genauer anzusehen: Sie bewundern den prächtigen Königspalast und schreiten über die 5.000 schweren Silberplatten, die den Fußboden der Silber-Pagode zieren. Anschließend nähern Sie sich dem dunklen Kapitel der kambodschanischen Geschichte und besuchen das Toul Sleng-Museum, dem ehemaligen, berüchtigten Gefängniskomplex der Roten Khmer. Der Tag wird abgerundet mit einer entspannten Tour auf der Fahrradrikscha, die von Fahrer im Rahmen eines sozialen Projekts betrieben werden. Mit Fahrtwind in den Haaren sammeln Sie beim Sonnenuntergang schöne Alltagseindrücke aus den quirligen Gassen der Stadt Übernachtung in Phnom Penh.

6. Tag: Phnom Penh – Chau Doc
Im Schnellboot nach Vietnam schippern

Der letzte Morgen unter kambodschanischen Himmel, dann fliegt Ihnen schon ein kühler Fahrtwind entgegen, wenn Sie mit dem Schnellboot auf dem mächtigen Mekong über die Landesgrenze nach Südvietnam fahren (ohne Reiseleiter). In Chau Doc steigen Sie vom Boot und werden schon von Ihrem vietnamesischen Reiseleiter in Empfang genommen. Willkommen im Mekongdelta von Vietnam! Übernachtung in Chau Doc.

7. Tag: Chau Doc – Can Tho – Homestay
Das friedliche Mekongdelta im Boot & zu Fuß erleben

Nach dem Frühstück gehts per Boot auf Erkundungstour! Sie besuchen ein schwimmendes Dorf und sehen eine Fischaufzuchtstation unter einem der typischen Häuser am Flussufer. Später sagen Sie den Bewohnern eines muslimischen Dorfes „Xin chào“ („Hallo“) und spazieren auf einer Wanderung durch die grünen Reisfelder Südvietnams. Nach einer Stadtführung in Can Tho lernen Sie Ihre Gastfamilie kennen. Es ist genügend Zeit, um mit den Familienmitgliedern zu interagieren und sich einen Eindruck vom (Familien-)Leben im Mekongdelta zu verschaffen. Übernachtung im Homestay.

8. Tag: Homestay – Cai Rang – Rach Gia – Phu Quoc
Vom schwimmenden Markt zur tropischen Insel

Der Morgenmarkt ruft! Es geht zum schwimmenden Markt von Cai Rang, wo die Händler auf dem Mekong-Fluss ihre Waren an langen Stangen anpreisen, so dass Sie schon von Weitem erkennen, was angeboten wird. Ihr Boot treibt mitten im Trubel und vielleicht werden auch Sie sich mit frischem Obst für Ihre Weiterreise eindecken. Zurück an Land fahren Sie mit dem Auto weiter an die Küste bis nach Rach Gia. Wenig später weht Ihnen auf der Fähre eine frische Brise entgegen: Sie schippern zur tropischen Insel Phu Quoc. Jetzt heißt es nur noch: tief die Meeresluft einatmen und entspannen. Inselträume stehen bevor Übernachtung auf Phu Quoc.

9. Tag: Ende auf Phu Quoc
Unter Palmen entspannen...

Kokospalmen wehen im Wind, der helle Strand leuchtet in der Tropensonne und bunte Fischerboote schaukeln fotogen in den Wellen. Der ideale Ort, um sich am Ende der Rundreise durch Vietnam und Kambodscha in eine Tiefenentspannung sinken zu lassen So geht es nach Ihrem Transfer am 13. Tag völlig relaxed im Flugzeug nach Hause.

VERLÄNGERUNGSTAGE IN SAIGON

Sie möchten noch nicht nach Hause? Dann verlängern Sie diese Reise durch Kambodscha und Vietnam doch noch in der spannenden Metropole Saigon / Ho Chi Minh City!

14. Tag: Phu Quoc – Saigon (Ho Chi Minh Stadt)
Metropolenluft schnuppern!

Sie können zusehen, wie Saigon unter Ihnen glitzert, wenn Sie in die Metropole einschweben. Dann fahren Sie vorbei an gläsernen Hochhausfassaden, Shopping-Malls, süßen Verkaufsständen und traditionellen Straßencafés. Willkommen in Saigon – der größten und modernsten Stadt des Landes! Vielleicht möchten Sie den Rest des Tages bereits auf eigene Faust erste Eindrücke aus der kontrastreichen Metropole sammeln? Übernachtung in Saigon.

15. Tag: Saigon
Von kaiserlichen Pagoden zu Kuriositäten & Klein-China

Ein Kontrastprogramm steht heute auf dem Plan! Zunächst tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte des Landes: Sie beginnen Ihre Besichtigung an dem Ort, an dem der Vietnamkrieg sein Ende fand – am Palast der Wiedervereinigung. Auch darf der Besuch der Jade-Kaiser-Pagode nicht fehlen. Sie brauchen noch Geschenke für die Daheimgebliebenen? Vielleicht finden Sie auf dem Markt ein paar Kleinigkeiten – und sicherlich auch die ein oder andere Kuriosität Faszinierende Gerüche dringen etwas später an Ihre Nase, wenn Sie mit der Rikscha durch das chinesische Viertel tuckern. Nach so vielen Eindrücken schlafen Sie heute bestimmt gut ein! Übernachtung in Saigon.

16. Tag: Ende in Saigon
Mit neuen Eindrücken in die Heimat...

Die letzten Bilder aus der spannenden Metropole sammeln Sie am 3. Tag Ihrer Verlängerung auf Ihrem Weg zum Flughafen, bevor Saigon dann mit einem flackernden Glitzern unter Ihnen in den Wolken verschwindet

Programmhinweise:

  • VORAUSSICHTLICHE HOTELS:
  • HOTELKATEGORIE STANDARD:
  • Siem Reap: La Niche D Angkor Boutique
  • Phnom Penh: Casa Villa Independence Boutique Hotel (ab 2019: The Frangipani Living Arts Hotel & Spa)
  • Chau Doc: Chau Pho Hotel
  • Can Tho: Homestay
  • Phu Quoc: Phu Quoc Eco Beach Resort
  • Saigon: Le Duy Grand Hotel (ab 2019: Nhat Ha 2 Hotel)
  • HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
  • Siem Reap: Seam Siemreap Hotel (ab 2019: La Residence Wat Bo)
  • Phnom Penh: The Palm Boutique Hotel & Residence (ab 2019: The Frangipani Royal Palace Hotel)
  • Chau Doc: Victoria Nui Sam Lodge
  • Can Tho: Homestay
  • Phu Quoc: Eden Resort (ab 2019: Dusit Princess Moonrise Beach Resort)
  • Saigon: Millennium Boutique Hotel (ab 2019: Northern Hotel)
  • HOTELKATEGORIE DELUXE:
  • Siem Reap: Sarai Resort & Spa
  • Phnom Penh: La Rose Suites
  • Chau Doc: Victoria Hotel Chau Doc
  • Can Tho: Homestay
  • Phu Quoc: MGallery La Veranda Resort
  • Saigon: Hotel des Arts Saigon
  • Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • Bitte beachten Sie, dass es bei Reisen z.B. über Weihnachten / Silvester zu Hochsaison-Aufpreisen kommen kann. Gerne machen wir Ihnen auf Anfrage ein konkretes Angebot für diesen Zeitraum.
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Im Reisepreis enthalten

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: 12 x Frühstück (F), 1 x Mittagessen (M), 1 x Abendessen (A)
  • Transfers in privaten Fahrzeugen inkl. Fahrer
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englichsprechende, örtlich wechselnde Reiseleitung (keine Reiseleitung auf der Bootsfahrt von Kambodscha nach Vietnam und auf der Insel)
  • LEISTUNGEN DER SAIGON - VERLÄNGERUNG (3 Tage / 2 Nächte):
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit) inklusive Frühstück, alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen, alle Besichtigungen und Eintrittsgelder laut ausführlichem Detailprogramm, englischsprechende Reiseleitung (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visum Vietnam: Bei einem Aufenthalt in Vietnam von bis zu 15 Tagen wird dort kein Visum benötigt
  • Visum Kambodscha: z.Zt. USD 30,- bei Einreise am Flughafen
  • Reiseversicherungen

Wunschleistungen

  • Saigon - Verlängerung Standard 2019 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 180,- €
  • Saigon - Verlängerung Superior 2019 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 225,- €
  • Saigon - Verlängerung Deluxe 2019 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 410,- €
  • Saigon - Verlängerung Standard 2018 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 190,- €
  • Saigon - Verlängerung Superior 2018 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 230,- €
  • Saigon - Verlängerung Deluxe 2018 (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ: 420,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Reisetermine

  • 01.01. - 13.01.2018
  • 01.01. - 13.01.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Kambodscha: Visum notwendig, das bei Einreise beantragt werden kann. Erforderlich dazu ist der bei Ankunft mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

a&e erlebnis:reisen
Hamburg, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi