Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Indien zum Kennenlernen

  • Indien
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5580

Delhi - Agra - Jaipur - Pushkar - Udaipur - Jodphur - Nimaj - Delhi

Bei dieser Indienreise geht man kein Risiko ein! Eine Reise für die, die einen ersten Eindruck Indiens bekommen möchten, die die absoluten Besuchs-Höhepunkte sehen möchten, aber auch für die, die sich nicht sicher sind, ob sie Gefallen am Reisen in diesem gewaltigen und von so viel Ambivalenz geprägten Land finden. Dazu eine Reise mit relativ hohem Komfort: bei zehn Nächten im Land immerhin an drei Orten Mehrfachübernachtungen, dazu ein komfortabler Bus und keine - oft den Reisefluss störenden - Inlandsflüge. Auch die Langstreckenflüge nonstop mit LUFTHANSA. Wer sich für farbenfrohe Feste begeistert, der wählt den Novembertermin und erlebt das legendäre Pushkar-Fest hautnah. Eine umfassende Zwölftage-Reise also, die das Goldene Dreieck mit seinen Höhepunkten sowie die farbenprächtigen Städte Rajasthans enthält, ebenso wie die Weite der Thar-Wüste. Hier fügen sich Exotik, Formenvielfalt und eine harmonische Architektur in eine begeisternde Landschaft. Indien wirkt - insbesondere vor einer ersten Reise - wie ein großes Abenteuer und doch kommen die Besucher fast ausnahmslos begeistert, gar fasziniert zurück und nicht wenige träumen schon bald von ihrer nächsten Reise nach Indien (bei der Realisierung ist das Ikarus-Team gerne behilflich). Viele erfahren in Indien eine neue Lebensphilosophie, kommen sensibler, bescheidener zurück und empfinden Glück bewusster. Wir begegnen der Bevölkerung, die uns nicht selten unsere eigenen Wertvorstellungen überdenken lässt, mit Offenheit und Toleranz.

Indien zum KennenlernenIndien zum Kennenlernen

Reiseverlauf:

12-Tage-Tour

1. Tag: Hinflug

Abflug ab Frankfurt mit LUFTHANSA nonstop nach Delhi

2. Tag: Delhi - Agra

Ankunft in Delhi am frühen Morgen und Transfer zum Hotel. Nach genügend Zeit zum Ausruhen erwartet uns eine konzentrierte Besichtigungsrundfahrt durch die indische Hauptstadt. Zunächst Neu Delhi mit dem India Gate und dem Regierungsviertel, Qutub Minar und dem Grabmal des Moghul Kaisers Humayun. Dann Alt Delhi mit dem Roten Fort (von außen), der Freitagsmoschee Jama Masjid und der Basar in Chandi Chowk im Herzen der Altstadt. Im Anschluss unsere Weiterfahrt nach Agra (204 km, ca. 4,5 Std.).
F

3. Tag: Agra

Am frühen Morgen besuchen wir einen der Höhepunkte unserer Reise - das Taj Mahal, von Shah Jahan für seine geliebte Frau Mumtaz in unvergleichlicher Schönheit aus weißem Marmor errichtet. Später besichtigen wir das Rote Fort am Ufer des Yamuna-Flusses, das Werk von vier Generationen der Moghuldynastie, deren Glanz und Pracht das Fort widerspiegelt.
F

4. Tag: Agra - Fatehpur Sikri - Jaipur

Fahrt zunächst nach Fatehpur Sikri mit Besichtigung der von Akbar d.Gr. erbauten Moghulkapitale mit gut erhaltenen Ruinen („Pompeji der Moghulzeit“). Von dort weiter nach Jaipur, der Hauptstadt des indischen Bundesstaates Rajasthan. Hier ein Besuch des Stadtpalastes des Maharajas und des Observatoriums ( 230 km, ca. 5-6 Stunden).
F

5. Tag: Jaipur (Amber)

Ausflug zum Amber-Fort und mit dem Jeep hinauf zur Festung mit einer märchenhaften Palastanlage. Am Nachmittag Stadtbesichtigung in Jaipur: Palast der Winde (von außen), und ein Bummel durch die quirligen Basarstraßen in der Altstadt.
F

6. Tag: Jaipur - Pushkar

Am Vormittag Fahrt nach Ajmer mit dem Besuch des Aijmer Durgha. Danach weiter nach Pushkar, die heilige Pilgerstadt der Hindus, bekannt durch den alljährlichen im Herbst stattfindenden riesigen Kamelmarkt, der sogenannten "Pushkar Fair". Am Nachmittag Besichtigung des Brahma-Tempels und Rundgang um den Puskar-See, um den sich zahlreiche Badeghats und Tempel gruppieren. Beim November-Termin Besuch der Pushkar Fair. Während des Pushkar-Festes (Termin -06) verbringen wir 2 Nächte in einem guten Zelt-Camp, lediglich in Jaipur nur eine Übernachtung.
F

7. Tag: Pushkar - Udaipur

Auf unserem Weg nach Udaipur (280km, ca. 5-6 Std.) halten wir in Chittorgarh und besichtigen das imposante Chittorgarh Fort. Nach unserer Ankunft in Udaipur steht uns der Rest des Tages zur freien Verfügung.
F

8. Tag: Udaipur

Udaipur gilt als die märchenhafte Quintessenz Rajasthans, idyllisch mit einem traditionellen Stadtbild und einem gewaltigen Palast an den Ufern des Pichola-Sees. Auf einer Stadtrundfahrt besuchen wir den Stadtpalast (die größte Palastanlage Rajasthans), dem Gott Vishnu geweihten Jagdish-Tempel und die wunderschöne Gartenanlage Sahelion Ki Baari. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem malerischen Pichola-See.
F

9. Tag: Ranakpur - Jodphur

Durch wunderschöne Landschaftspanoramen in den Aravillis fahren wir zunächst nach Rankapur. Hier besuchen wir die bezaubernd schöne Jain-Tempelanlage - hier als besonderer Höhepunkt der Adinath-Tempel. Angekommen in Jodphur Besuch des Maharaja Grabmals Jaswant Thada und des Mehrangarh Forts, auf einem Hügel 130m hoch inmitten der Stadt gelegen.
F

10. Tag: Jodhpur - Nimaj

Heute geht es weiter nach Nimaj. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativ eine Jeep-Safari in die Umgebung ( + € 15, vor Ort zu bezahlen).
F

11. Tag: Nimaj - Ajmer - Delhi

Fahrt nach Ajmer und hier weiter mit dem Shatabdi-Express zurück nach Delhi. Eine Zugfahrt in Indien ist stets ein Erlebnis und bietet eine tolle Gelegenheit, mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Ankunft in Delhi am späten Abend und Transfer zum Flughafen. Im Zug wird uns ein leichtes Abendessen serviert.
F

12. Tag: Rückflug

Rückflug in den sehr frühen Morgenstunden mit LUFTHANSA.

H?hepunkte:

  • Wir nehmen uns 12-Tage Zeit für das Beste, was Indien zu bieten hat, ideal für Entdecker mit begrenztem Zeitbudget
  • dabei konzentrieren wir uns auf das Goldene Dreieck, die farbenprächtigen Städte Rajasthans und die Weite der Thar-Wüste
  • unterwegs genießen wir traumhafte Landschafts- und Städtepanoramen
  • bei unserem November-Termin (-06) erleben wir das Pushkar-Fest, eine Mischung aus Kirmes, Viehmarkt und Open-Air-Festival, mit einer unvorstellbaren Größe, das uns mit seinen Farben, Gerüchen und Panoramen unvergessliche Eindrücke beschert
  • wir fliegen nonstop mit LUFTHANSA bequem von Frankfurt nach Delhi und von dort wieder zurück
  • unsere ideale Einsteigertour, um die wichtigsten Besichtigungs-Höhepunkte Indiens kennenzulernen – eine Tour, die sicherlich Lust auf mehr Indien macht
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S.10)

Hotel?bersicht

OrtHotel?bernachtungen
DelhiMUSE SAROVAR PORTICO ****1
AgraROYAL RESIDENCY ***2
JaipurROYAL ORCHID CENTRAL  ****2
PushkarPUSHKAR FORT ***1
UdaipurRAJDARSHAN ***2
JodphurKARNI BHAWAN ***1
NimajNIMAJ PALACE HERITAGE1

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren</li> <li>innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2.Kl.)</li> <li>Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig</li> <li>Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, M= Mittagessen, A = Abendessen)</li> <li>Transfers, Besichtigungs - , Rundfahrten - und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder</li> <li>ein Reisehandbuch nach Wahl</li> <li>durchgehende deutsch spr. Reiseleitung ab/bis Delhi</li> </ul>

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: Es ist ein Visum für Indien erforderlich. Wir empfehlen hierzu einen Visumservice zu beauftragen oder das Visum im Online - Verfahren (z.Zeit 80.-USD) zu beantragen.

Wunschleistungen

  • innerdt. Anschlussflüge: 90,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

12 Tage ab 1.990,- €

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 18.02. - 01.03.2019
  • 25.03. - 05.04.2019
  • 15.04. - 26.04.2019
  • 23.09. - 04.10.2019
  • 14.10. - 25.10.2019
  • 04.11. - 15.11.2019
  • 09.12. - 20.12.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Indien: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der noch mindestens 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi