Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Indien - das Goldene Dreieck

  • Individualreisen

Reise Nr. 2533

  • Das Goldene Dreieck: Delhi, Jaipur, Agra
  • Eindrucksvolles Amber Fort
  • Taj Mahal und Palast der Winde inklusive

Diese langjährig bewährte Reise führt Sie in die pulsierende Metropole Delhi, gewährt Ihnen den Blick auf das Taj Mahal in Agra und entführt Sie in die »Rosarote Stadt« Jaipur.

Indien  -  das Goldene DreieckIndien - das Goldene DreieckIndien  -  das Goldene DreieckIndien - das Goldene Dreieck

Reiseverlauf:

1. Tag: Delhi: Alt- und Neu-Delhi

Ankunft in Delhi. Fahrt zum Hotel, wo Sie Ihren lokalen Reiseleiter treffen (das Hotelzimmer steht Ihnen ab 12.00 Uhr mittags zur Verfügung). Ganztagsbesichtigung in Alt- und Neu-Delhi unter anderem mit Besuch des Roten Forts (montags geschlossen!), der Freitagsmoschee, Humayuns Grabmals, des modernen Regierungsviertels und des India Gate.

2. Tag: Von Delhi nach Jaipur

Fahrt von Delhi nach Jaipur. Die Stadt ist rechteckig angelegt und in symmetrische Blöcke eingeteilt, entsprechend den Vorschriften der Stadtplanung, wie sie in dem alten Werk über Architektur »Shilpa Shastra« niedergelegt sind. Jaipur ist heute Hauptstadt des Staates Rajasthan, des Staates der Fürsten, und Zentrum des für viele Besucher schönsten und reichsten Staates Indiens. Jaipur zählt zu den farbenprächtigsten Städten Indiens. Die rötliche Bemalung der Stadtmauer und Fassaden gab ihr den Namen »Rosarote Stadt«. Lassen Sie sich faszinieren! Übernachten werden Sie im stimmungsvollen Shahpura House (First-Class) oder im Samode Haveli, einem wunderschön renovierten Palast, der zum Entspannen einlädt (Deluxe-Class). 260 km (F)

3. Tag: Jaipur: Amber und Palast der Winde

Der Besichtigungstag beginnt mit einem halbtägiger Ausflug zur elf Kilometer nahen Festung Amber, wo wir den auf das 11. Jahrhundert zurückgehenden, im 16. Jahrhundert erbauten Palast von Amber besichtigen werden. Hier zeigt sich deutlich die Mischung von hinduistischen und moslemischen Einflüssen auf Kultur und Lebensweise. Auch die Landschaft dieser Region, in der die alte Hauptstadt des Fürstentums malerisch auf einer Anhöhe liegt, wird einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Anschließend steht die Besichtigung von Jaipur auf dem Programm, die Fassade des Palastes der Winde ist ein weiterer Höhepunkt des Tages. 22 km (F)

4. Tag: Von Jaipur nach Agra

Frühmorgens Fahrt von Jaipur aus über Bharatpur nach Agra. Bharatpur wurde besonders durch sein Vogelschutzgebiet berühmt - eines der schönsten Asiens (Besuch während der Monsunzeit nicht möglich). Ihr nächstes Ziel ist die »Siegesstadt« Fatehpur Sikri, eine schon nach 16 Jahren wieder verlassene Palastanlage aus dem 16. Jahrhundert. Nach Ihrer Ankunft in Agra steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. 240 km (F)

5. Tag: Agra: Taj Mahal und Fort Agra

Ganztägige Besichtigung Agras. Zunächst werden wir natürlich das weltberühmte Taj Mahal besuchen (freitags geschlossen!). Nach diesem Höhepunkt stehen noch das Mausoleum Itimad-ud-Daulah und das Fort Agra auf Ihrem Besichtigungsprogramm. (F)

6. Tag: Von Agra nach Delhi

Am späten Vormittag Rückfahrt von Agra nach Delhi mit Besichtigungsstopp in Sikandra am Grabmal des Mogulkaisers Akbar. Ankunft in Delhi am Nachmittag. Den Rest des Tages können Sie frei gestalten. 200 km (F)

7. Tag: Delhi

Das Hotelzimmer steht Ihnen bis mittags zur Verfügung. Sollten Sie sich für »Mehr Urlaub danach« entschieden haben, so beginnt heute Ihr Anschlussurlaub. Ansonsten erfolgt die Fahrt zum Flughafen je nach gebuchter Abflugszeit. (F)

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück)

Im Reisepreis enthalten

  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen PKW/Kleinbus mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • Speziell qualifizierte, Deutsch sprechende Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • Taj Mahal und Palast der Winde
  • Alle Eintrittsgelder
  • 6 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 2 Übernachtungen in einem historischen Hotel in Jaipur (First Class)
  • 6x Frühstück
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Wunschleistungen

  • Visum für dt. Staatsbürger: ab 130,- €

Reisetermine

  • 01.04. - 07.04.2019
  • 01.10. - 07.10.2019
  • 05.01. - 11.01.2020
  • 01.04. - 07.04.2020
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wien
  • Zürich

Reiseveranstalter

Gebeco GmbH & Co KG
Kiel, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi