Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Höhepunkte Keralas - eine Individualreise

  • Indien
  • Kerala
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5679



Tief im Süden Indiens finden wir Kerala, das selbst mit dem Slogan "God's own Country" wirbt. Ganz individuell entdecken Sie auf dieser Tour traumhafte Strände, die Backwaters und die Nationalparks im Hinterland. Bei einem Abstecher nach Tamil Nadu lernen Sie die sagenumworbene Tempelstadt Madurai kennen.

Höhepunkte Keralas - eine IndividualreiseHöhepunkte Keralas - eine Individualreise

Reiseverlauf:

15-Tage-Tour

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Cochin. Transfer vom Flughafen zu Ihrem gebuchten Hotel.

2. Tag: Cochin

Ihnen steht ein ganzer Tag zur Verfügung um Cochin, die „Königin der Arabischen See“, zu erkunden. Sie besuchen die St. Francis Kirche, das Jüdische Viertel mit der ältesten Synagoge auf dem subindischen Kontinent, den Mattancherry-Palast und die chinesischen Fischernetze. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, durch die vielen Gassen in Fort Cochin zu bummeln. Am Abend besuchen Sie eine Kulturveranstaltung und erleben eine Darstellung des Kathakali, eine für Südindien typische Tanzdarbietung.
F

3. Tag: Cochin - Mararikulam

Heute Transfer nach Mararikulam (51 km, ca. 2 Std.), ein Stranddorf im Bezirk von Alappuzha. Sie können den Mahadevar-Tempel (der Gottheit Shiva gewidmet) besichtigen (der Zutritt des Tempels ist nur Hindus erlaubt) oder Zeit am wunderschönen Marari Beach verbringen.
F

4. Tag: Mararikulam

Ihnen steht ein ganzer Tag zum Baden am Marari Beach zur Verfügung
F

5. Tag: Mararikulam - Thekaddy

Von schönen Sandstränden geht es nach Thekaddy (155km, ca. 4,5 Std.), eines von Indiens faszinierendsten Naturschutzgebieten, wo Sie Wildtiere aus nächster Nähe beobachten können. Am Nachmittag unternehmen Sie eine „Plantagentour“, wo Sie einiges über Gewürze erfahren und im Anschluss auf einem Gewürzmarkt diverse Gewürze erstehen können.
F

6. Tag: Thekaddy

Ihnen steht ein ganzer Tag im Periyar-Nationalpark zur Verfügung. Auf einer Bootsafari sehen Sie mit etwas Glück Wildelefanten, diverse Hirsch- und Vogelarten und einen der etwa 40 Tiger, die im Nationalpark leben. Sie haben auch die Möglichkeit, den Nationalpark mit dem Bambus Floß zu erkunden oder an einer geführten Wanderung teilzunehmen.
F

7. Tag: Thekaddy - Madurai

Heute verlassen Sie Kerala und fahren in den Nachbarstaat Tamil Nadu (140km, ca. 3,5 Std.). Ihr heutiges Tagesziel ist Madurai, eine der ältesten Städte in Südasien. Nach Ihrer Ankunft haben Sie die Gelegenheit, über einen der viele Basare zu bummeln oder mit einer Fahrradriksha die Stadt zu erkunden.
F

8. Tag: Madurai

Ihnen steht ein ganzer Tag in Madurai mit ausführlichen Besichtigungen zur Verfügung. Am Morgen besuchen Sie den großen Blumenmarkt - ein wahres Eldorado für Fotografen. Weiter geht es zum Thirumalai Nayak-Palast. Am Abend erwartet Sie die allabendliche Gebetszeremonie im berühmten Meenakshi-Tempel.
F

9. Tag: Madurai - Munnar

Heute geht es zurück nach Kerala, ihr heutiges Tagesziel ist Munnar, bekannt für seine Teeplantagen (154km, ca. 4,5 Std.). Ihr Weg führt durch malerische Landschaften, die zu zahlreichen Fotostopps verführen. Die schönen Teeplantagen, kombiniert mit der klaren Bergluft und angenehmen Temperaturen, laden zu schönen Wanderungen ein.
F

10. Tag: Munnar

Heute besuchen Sie das Rajamalai-Schutzgebiet, die Heimat der Nilgiri Thar-Ziege. Kleine Herden dieser seltenen Wildziegen grasen hier im Nationalpark und sind nicht sonderlich scheu. Sie genießen einen wunderbaren Ausblick auf die Berglandschaft. Deren höchster Gipfel ist an die 2.700m hoch ist.
F

11. Tag: Munnar - Allepey

Sie brechen auf nach Allepey (172km, ca. 4,5 Std.). Hier erwartet Sie schon Ihr Hausboot, mit dem Sie die nächsten Tage geruhsam durch die malerischen Lagunen und palmengesäumten Kanäle der Backwaters tuckern.
F

12. Tag: Hausboot

Von Ihrem schwimmenden Hotel aus können Sie das Leben der Einheimischen in den Backwaters hautnah miterleben. Sie fahren vorbei an kleinen Dörfern, die oft nur über den Wasserweg erreichbar sind, und haben immer wieder Gelegenheit, an Land zu gehen und durch die kleinen Dörfer zu bummeln.
FMA

13. Tag: Allepey - Kovalam

Am Vormittag Ausschiffung und Weiterfahrt nach Kovalam (172km, ca. 4,5 Std.), eines der beliebtesten Reiseziele in Indien seit den 70er-Jahren. Kovalam war einst ein verschlafenes Fischerdorf, 18 km vom Zentrum von Trivandrum entfernt. Als jedoch die Maharani (Königin) Sethu Laxmi Bhaj ihr Ferienhaus hier um 1920 erbaute, entwickelte sich der Ort zu einer beliebten Stranddestination.
F

14. Tag: Kovalam

Ihnen steht ein ganzer Tag am wunderschönen Strand von Kovalam zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie Ihren Strandaufenthalt auch verlängern. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.
F

15. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen Trivandrum und individuelle Abreise oder optionale Badeverlängerung.

H?hepunkte:

  • Kennenlernen der Höhepunkte Keralas im Süden Indiens
  • das tropische Kerala mit seiner üppigen Vegetation
  • Naturparadiese und kulturhistorische Attraktionen
  • ganz individuell und ohne Gruppe unterwegs
  • im Hausboot durch die romantischen Backwaters
  • glanzvolle südindische Tempelbaukunst
  • mit einem Abstecher nach Tamil Nadu und Kennenlernen der Tempelstadt Madurai
  • Bade-/ Ayurveda-Verlängerung in tropischer Umgebung optional buchbar

Hotel?bersicht

OrtHotel?bernachtungen

Im Reisepreis enthalten

  • Private Rundreise ab/bis Cochin/Kovalam</li> <li>Transfers, Besichtigungs - , Rundfahrten - und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder</li> <li>Übernachtungen in Hotels bzw. Lodges entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig</li> <li>Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)</li> <li>örtliche, wechselnde, englisch spr. Reiseleitung</li> <li>auf Wunsch ist eine durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung buchbar - Preis a.A.</li> </ul> BESTE REISEZEIT: Oktober bis März

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: Es ist ein Visum für Indien erforderlich. Wir empfehlen hierzu einen Visumservice zu beauftragen oder das Visum im Online-Verfahren (z.Zt. 80,- USD) zu beantragen.

Wunschleistungen

  • Aufpreis Tour B im Doppelzimmer: 700,- €
  • Aufpreis Tour B im Einzelzimmer: 1.160,- €
  • Aufpreis Tour B im Doppelzimmer: 700,- €
  • Aufpreis Tour B im Einzelzimmer: 1.160,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20

61 Tage ab 1.820,- €(exkl. Anreise)

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 01.03. - 30.04.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Einreisebestimmungen

  • Indien: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der noch mindestens 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi