Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

EUROPA 2 und magisches Myanmar

  • Thailand
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5097

  • Exklusives Dinner mitten auf dem Ayeyarwady
  • BBQ und Variéte in Mandalay

Myanmar vereint kulturelle Highlights, herzliche Begegnungen und atemberaubende Landschaften. Lassen Sie sich verzaubern! Begeben Sie sich anschließend auf ein besonderes Kreuzfahrtschiff! Herzlich willkommen auf der EUROPA 2 ─ genießen Sie legeren Luxus auf höchsten Niveau und verbringen Sie entspannte und erlebnisreiche Tage an Bord!

EUROPA 2 und magisches MyanmarEUROPA 2 und magisches Myanmar

Reiseverlauf:

Di 27.11.2018: Anreise nach Colombo

Mittags startet Ihr Nonstopflug nach Colombo.

Mi 28.11.2018: Ankunft in Hong Kong

Am frühen Morgen landen Sie in der Weltmetropole. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in der Ankunftshalle in Empfang und bringt Sie in Ihr Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur Akklimatisierung zur freien Verfügung. Sofern es Sie nicht in Ihrem Hotel hält, erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust - es gibt viel zu entdecken.

Do 29.11.2018: Willkommen an Bord der EUROPA 2

Heute ist es soweit: Sie gehen an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes, der EUROPA 2. (F)

Fr 30.11.2018: Galle/Sri Lanka , 08.00 - 18.00 Uhr

Die koloniale Vergangenheit und der Gewürzhandel sind auf Sri Lanka allgegenwärtig. Entdecken Sie bei einem individuellen Spaziergang die Altstadt mit dem Holländischen
Fort, Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, oder den malerischen Strand von Unawatuna. Eine Bootsfahrt *auf dem Fluss Madhu Ganga oder der Besuch einer Teeplantage* geben faszinierende Einblicke in das Inselleben. Herrlich erholsam: die drei Seetage im Anschluss. (VP)

Sa 01.12. bis Mo 03.12.2018: Entspannung auf See

(VP)

Di 04.12.2018: Pulau Nasi/Pula Aceh ,07.00 - 14.00 Uhr

Menschenleere weiße Strände, fotogen eingerahmt von Kokospalmen. Genießen Sie den Vormittag in dieser Traumkulisse. (VP)

Mi 05.12.2018: Maya Bay/Ko Phraya Nak/Ko Phi Phi Inseln/Thailand , 08.00 - 14.00 Uhr

Zodiacs sind perfekt, um die Inselwelt mit ihren Puderstränden und dem türkisfarbenen Wasser zu erkunden. Der ideale Ort zum Baden und Relaxen. (VP)

Do 06.12.2018: Porto Malai/Langkawi, 07.00 - 16.00 Uhr

Langkawi entspannt: mit dem Katamaran* von Insel zu Insel gleiten, im warmen Wasser schwimmen und unterwegs ein BBQ. Oder Sie erleben Langkawi aktiv: per Buggy* das Hinterland erkunden oder eine Kajaktour* durch die Mangroven im Kilim-Naturpark unternehmen.(VP)

Fr 07.12.2018: Port Kelang (Kuala Lumpur)/Malaysia, 08.00 - 20.00 Uhr

Die Hauptstadt Malaysias ist eine abenteuerliche Mischung aus kolonialer und ultramoderner
Architektur. Die Highlights sind die Batu Caves* sowie ein Fotostopp an den Petronas Twin Towers, den höchsten Türmen der Welt. Die malaysische Kochkunst ist ein perfektes
Zusammenspiel aus chinesischen, indischen und einheimischen Zutaten - lassen Sie sich von einem ganz besonderen Kochkurs* begeistern. (VP)

Sa 08.12.2018: Singapur/Singapur, Ankunft 13.00 Uhr

Glitzernd, atemlos futuristisch und hinter der westlichen Fassade trotzdem voller asiatischer Tradition: Die vielen Facetten Singapurs erwarten Sie. Zum Beispiel in den Gardens by the Bay* mit den modernen Baumskulpturen Supertrees. Noch höher hinaus geht es bei einer Tour der Highlights*: Im Riesenrad Singpore Flyer bietet sich eine einzigartige Aussicht weit über die
Metropole hinaus. Und das koloniale Erbe lebt bei einer feudalenTeatime im Raffles Hotel*. Nach einer letzten Übernachtung an Bord treten Sie die Heimreise an. (VP)

So 09.12.2018: Von Singapur nach Yangon

In Singapur gehen Sie von Bord und fliegen am Nachmittag nach Yangon. Seien Sie gespannt auf die nächsten Tage im alten Birma.

Mo 10.12.2018: Yangon: Stadtbesichtigung

Bei einem ausführlichen Spaziergang lernen Sie das zeitgenössische und das alte koloniale und postkoloniale Yangon kennen: Sie besuchen die St. Mary´s Kathedrale, die Sule- und die Botataung-Pagode. Und um Sie herum der Trubel des Lebens und der Märkte der Stadt.
Die gelassene Seite Yangons lernen Sie in den Abendstunden kennen. Eine genüssliche Teepause mit den Einheimischen führt Sie in das birmanische Verständnis des Buddhismus ein.
Zum Sonnenuntergang finden Sie sich an der Shwedagon-Pagode ein und werden Zeuge einer ganz besonderen Zeremonie. Während Priester und Gläubige zahlreiche Öllampen entzünden tauchen Sie tief in die buddhistische Lebensweise ein. Eine außergewöhnliche Begegnung an einem Ort, der die Seele berührt. (A)

Di 11.12.2018: Yangon - Bagan

Früh am Morgen fliegen Sie in die Tempelstadt Bagan. Sie erwartet nichts weniger als eine der größten archäologischen Komplexe Asiens - mehr als 4.400 Tempel standen hier einst. Viele stehen noch heute, wie zum Beispiel die glanzvolle Shwezigon-Pagode. Sie entstand als eine der ersten und ist ein Prototyp für alle nachfolgenden Pagoden. Deutliche Einflüsse der Mon-Kultur gilt es danach im großartigen Ananda-Tempel zu entdecken. Zum Sonnenuntergang geht es mit einem Boot zu einer gemütlichen Fahrt auf den Ayeyarwady. Bei einer Sandbank machen Sie Halt und genießen ein Abendessen in ganz besonderer Atmosphäre, während der Mond die letzten Sonnenstrahlen vertreibt. (F, A)

Mi 12.12.2018: Bagan: Schöne Aussichten

Auf Wunsch können Frühaufsteher heute den einmaligen Blick über die Ebene von Bagan genießen. Mit dem Heißluftballon in luftiger Höhe wird Sie der Ausblick auf die Vielzahl der Tempel und Pagoden in Staunen versetzen. Im kleinen Dorf Shwe Hlaing erfahren Sie am Vormittag, was Teeparty auf birmanisch heißt. Im Kreise einer Familie aus dem Ort probieren Sie die verschiedensten Köstlichkeiten und lernen anschließend die Kunst der Schnapsbrennerei kennen. Am Nachmittag fahren Sie zum Mount Popa, dem Olymp der birmanischen Götterwelt. Wer mag, kann sich den Pilgern anschließen und über zahlreiche Stufen den Gipfel erklimmen. Der Lohn der Mühe: Ein einmaliger Ausblick über die Ebene. Für alle, die nicht wandern möchten: Auch das Panorama vom Popa Mountain Resort, wo Sie zu Mittag essen, ist nicht zu verachten. (F, M)

Do 13.12.2018: Bagan - Mandalay

Next Stop Mandalay. Freuen Sie sich auf die letzte Königsstadt der Konbaung-Dynastie, wo großartige Pagoden, kleine Märkte und lebensfrohe Menschen auf Sie warten. Sie entdecken exotische Blumen, außergewöhnliche Fischarten und lokale Leckerbissen. Der Vorhang geht auf! Ein besonderes Abendprogramm erwartet Sie im Varieté-Theater der in Myanmar berühmten Moustache-Brüder. Ein gutes Barbecue darf dabei nicht fehlen. Satire auf birmanisch! (F, A)

Fr 14.12.2018: Heimreise

Zugegeben, der Blick hinter die Kulissen eines der spannendsten Länder Südostasiens hätte noch länger ausfallen können - aber auch so hat er sich mehr als gelohnt. Ihr Linienflug bringt Sie mit vielen schönen Erinnerungen zurück in die Heimat. (F)

Sa 15.12.2018: Ankunft in Deutschland

Am Morgen landen Sie wieder in Deutschland.

Flugplan-, Hotel und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A= Abendessen, VP=Vollpension)

=auf Reede

* Von EUROPA 2 organisierte Programme sowie Landaktivitäten. Diese sind
nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Ihre Unterkünfte

OrtNächte/HotelLandeskat.
Colombo1 Galle Face5
Kreuzfahrt11 EUROPA 25
Yangon2 Belmond Governor's Residence5
Bagan2 Bagan Thiripyitsaya Sanctuary Resort4
Mandalay1 Mandalay Hill Resort4

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy - Class
  • Inlandsflug mit einer nationalen Fluggesellschaft in der Economy - Class
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
  • Ausflüge in komfortablen Fahrzeugen mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • Qualifizierte Erlebnisreiseleitung während der Rundreise
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • Birmanische Teeparty in Shwe Hlaing
  • Buddhistische Zeremonie an der Shwedagon - Pagode
  • Sunset Cruise auf dem Ayeyarwady
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • 6 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 6x Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbehalt
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur
  • EUROPA 2
  • Kreuzfahrt mit der EUROPA 2 in der gebuchten Suitenkategorie mit Vollpension
  • Transfers zur/von der EUROPA 2
  • Genussreiche Vielfalt in 7 Restaurants
  • Exklusives EUROPA 2 Unterhaltungsprogramm
  • OCEAN SPA und Fitness - Bereich
  • Deutschsprachige Schiffsbesatzung

Wunschleistungen

  • Ballonfahrt über Bagan (20. Tag)¹: 395,- €
  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 80,- €
  • Visum für dt. Staatsbürger: ab 50,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Reisetermine

  • 27.11. - 15.12.2018
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wien
  • Zürich

Einreisebestimmungen

  • Indonesien: Für Touristen aus Deutschland, Österreich und Schweiz wird ein Visum gegen Gebühr an bestimmten Einreiseorten (Flughäfen, Häfen) bei Ankunft für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen ausgestellt. Erforderlich dazu sind ein mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass, Rückreiseticket und ausreichende Geldmittel.
  • Malaysia: Deutsche, Österreicher, Schweizer Staatsbürger benötigen kein Visum bei Einreise bei einem Aufenthalt bis zu 3 Monaten. Die Passkontrolle fordert nur einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass (gerechnet ab Rückreisedatum).
  • Myanmar (Birma, Burma): Visum notwendig. Erforderlich sind dazu der mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültige Reisepass.
  • Singapur: Visumfrei für Bürger der Europäischen Union und Schweiz bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen. Notwendig dazu sind ein bei Ankunft mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass sowie ein bestätigtes Rück- oder Weiterflugtickets.
  • Sri Lanka: Visum erforderlich. Notwendig dazu ist der Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten über das Reiseende hinaus.
  • Thailand: Visumfrei für Deutsche, Österreicher und Schweizer Staatsbürger für 30 Tage. Notwendig dazu sind ein bei Ankunft mindestens noch 6 Monate gültiger Reisepass, bestätigtes Rück- oder Weiterreiseticket.

Reiseveranstalter

Gebeco GmbH & Co KG
Kiel, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungZertifizierter Malaysia ExperteZertifizierter Singapore SpezialistAsia-TravelexpertPATA Profi