Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Chinas unbekannter Nordosten: Eis, Schnee & Strände

  • China
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 5701

SHENYANG - HARBIN - DALIAN - QINGDAO

Häufig vergessen in den Reiseangeboten vieler China-Veranstalter wird der Nordosten Chinas mit seiner Provinzen Liaoning, Jilin und Heilongjiang. Das Bestreben dieser Provinzen nach höherer Bekanntheit auf dem Reisemarkt und eine Inspektionsreise von Ikarus Tours veranlasste uns, dieses hochinteressante und abwechslungsreiche Reiseziel in unser umfassendes China-Angebot mit aufzunehmen. Wir gehen sogar soweit, die Region als "Geheimtipp" zu bezeichnen, denn es bietet sich an, zur klimatisch angenehmen Zeit im Sommer wie auch zur sehr kalten Jahrezeit im Winter hierher zu reisen. Im Sommer entgeht man in der Hafenstadt Dalian aufgrund einer kühlen Brise vom Meer dem schwül-heißen Klima Zentralchinas und kann sich an einigen Stränden herrlich erfrischen. Im Winter begeistert vor allem das Schauspiel aus Schnee und Eis beim jährlich stattfindenden spektakulären Eisskulpturenfestival in Harbin, Hauptstadt der Provinz Heilingjiang und sehr stark architektonisch russisch geprägt. Beeindruckend auch die Entwicklung von Qingdao, das ehemalige deutsche Pachtgebiet in der Provinz Shandong, das geprägt ist durch eine Mischung alter europäischer Villen und moderner Architektur. Bewusst bieten wir Reisetermine im Sommer und im Winter an. Bei Reisen im Sommer verkürzt sich das Programm in Harbin etwas zugunsten des Aufenthaltes in Dalian.

Chinas unbekannter Nordosten: Eis, Schnee & SträndeChinas unbekannter Nordosten: Eis, Schnee & Strände

Reiseverlauf:

10-Tage-Tour

1. Tag: DO Hinflug nach Shenyang

Am Abend Linienflug mit LUFTHANSA von Frankfurt nach Shenyang, Hauptstadt der Provinz Liaoning.

2. Tag: FR Shenyang

Vormittags Ankunft in Shenyang, unter dem früheren Namen Mukden als Hauptstadt der Qing-Dynastie bekannt. Transfer zu unserem zentral gelegenen ****-RAMADA-Hotel. Am Nachmittag Stadtbesichtigung in Shenyang, heute das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Nordostchinas. Wir besuchen den Kaiserpalast.
A

3. Tag: SA Bahnfahrt nach Harbin

Morgens Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt in der Ersten Klasse nach Harbin (ca. 2,5 Std.), Hauptstadt der Provinz Heilongjiang. Besichtigung der Hauptattraktion - Sun Island, Zentrum des Harbin Ice and Snow Festivals. Zum Abendessen genießen wir einen scharfen Feuertopf. Übernachtung im *****SHANGRI LA HOTEL.
FA

4. Tag: SO Harbin

Stadtbesichtigung mit der orthodoxen Hl. Sophienkirche, dem Hauptwahrzeichen der Stadt. Wir sehen eine Ausstellung von Fotografien aus den verschiedenen Epochen der Stadt – russisch, japanisch, chinesisch – bei deren Betrachtung klar wird, welch umkämpftes Gebiet die Mandschurei langezeit war. Bummel auf der Zentralstraße mit vielen historischen Gebäuden. Am Nachmittag besuchen wir Silver World. Abends sehen wir uns die Lantern Art Show an.
FA

5. Tag: MO Harbin - Dalian

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Heute besuchen wir Siberian Tiger Park und Konfuzius-Tempel. Anschl. Transfer zum Flughafen und Flug nach Dalian, eine Hafenstadt in der Provinz Liaoning. Übern. im ****-Hotel. Bei den Reiseterminen im Sommer fliegen wir bereits am Vormittag nach Dalian, der Besuch vom Siberian Tiger Park und des Konfuzius-Tempels wird dann bereits am Vortag durchgeführt.
FA

6. Tag: DI Dalian

Wegen seiner günstigen geografischen Lage war Dalian bereits im 6. Jhd. ein bedeutender Hafen und während der russischen Herrschaft unter dem Namen Lüda ein Endpunkt der Transsibirischen Eisenbahn. Im Stadtbild finden sich unterschiedliche Baustile, die Hinweise auf die zahlreichen ausländischen Einflüsse im Laufe der Geschichte geben. Stadtrundfahrt in Dalian mit Besuch der Festung Lüda (Port Arthur). Abendessen in einem Seafood-Restaurant.
FA

7. Tag: MI Flug nach Qingdao

Transfer zum Flughafen und kurzer Flug von Dalian nach Qingdao. Transfer zum ****HUI QUAN HOTEL am Strand. Nachmittags eine Besichtigungstour: Von 1897 bis 1919 stand Qingdao unter deutscher Herrschaft. Aus dieser Zeit sind viele Bauten erhalten, so zum Beispiel die Brauerei, die heute Chinas bestes und berühmtestes Bier, das TSINGTAO-Bier, braut. Im Stadtmuseum gibt es eine Sonderausstellung über die Zeit als deutsches Kolonialgebiet mit vielen Kulturgegenständen.
FA

8. Tag: DO Qingdao

Qingdao, das von den Deutschen in ihrem „Pachtgebiet“ angelegte malerisch am Gelben Meer gelegene „Tsingtao“, bietet seinen Besuchern schöne Strände, die Mole, eine kleine Insel mit einem Leuchtturm. Zeugnisse aus der deutschen Vergangenheit gibt es noch viele, immer wieder entdecken wir Gebäude, die in deutschem Baustil errichtet wurden, wie z.B. die Residenz des ehemaligen deutschen Gouverneurs, der Bahnhof und zwei christliche Kirchen. Wir besteigen den Signalhügel, der einen Panoramablick über die Stadt bietet.
FA

9. Tag: FR Ausflug zum Berg Lao Shan

Heute ein ganztägiger Ausflug in die Bergwelt des Lao Shan, einem herrlichen Landschaftsidyll, wo früher einmal über 100 Tempel standen. Während einer etwa dreistündigen, anspruchsvollen Wanderung (Achtung: viele Stufen!) genießen wir die schönen Wälder und Wasserfälle und bestaunen Schluchten und Klöster. Unterwegs ein erfrischender Schluck des berühmten Quellwassers aus dieser Gegend, das auch Grundlage für das berühmte Bier ist. Heute Abend unser Abschiedsessen aus der berühmten, leckeren Shandong-Küche.
FA

10. Tag: SA Rückflug - Ankunft

Vormittags Transfer zum Flughafen. Rückflug nonstop nach Frankfurt mit LUFTHANSA. Ankunft am Nachmittag des selben Tages.
F

H?hepunkte:

  • Eine neue Kombination wenig besuchter Regionen im unbekannten Nordosten Chinas
  • der Kaiserpalast in Shenyang
  • Eisenbahnfahrt in der 1. Klasse nach Harbin
  • Harbin mit seinem von russischer Architektur geprägten Stadtbild
  • atemberaubende Eis- und Schneewelten in Harbin bei einem der größten Eisskulpturenfeste unserer Erde
  • Die Hafenstadt Dalian mit seiner Festung (Port Arthur)
  • Qingdao, mit seiner deutschen Kolonialvergangenheit
  • Nonstop-Flüge mit LUFTHANSA
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S. 10)

Hotel?bersicht

OrtHotel?bernachtungen
ShenyangRAMADA  ****1
HarbinSHANGRI  LA *****2
DalianHOLIDAY INN EXPRESS CITY CENTRE ****2
QingdaoHUIQUAN **** 

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren</li> <li>innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)</li> <li>Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig</li> <li>Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)</li> <li>Transfers, Besichtigungs - , Rundfahrten - und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder</li> <li>Bahnfahrt Shenyang - Harbin</li> <li>ein Reisehandbuch nach Wahl</li> <li>örtliche englischspr. Reiseleitung</li> <li>deutschsprechende Reiseleitung von Shenyang / bis Qingdao</li> </ul>

Im Reisepreis nicht enthalten

Visum: ca. € 160,- p.P.


  • Mindestteilnehmerzahl: 12
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20

10 Tage ab 2.098,- €

Frühbucherrabatt 2 % bei Buchung bis 5 Monate vor Reiseantritt

Reisetermine

  • 03.01. - 12.01.2019
  • 17.01. - 26.01.2019
  • 21.02. - 02.03.2019
  • 18.07. - 27.07.2019
  • 05.09. - 14.09.2019
  • 26.12. - 04.01.2020
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • China: Visum erforderlich. Notwendig ist dazu der mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass.

Reiseveranstalter

Ikarus Tours GmbH
Königstein, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungZertifizierter China SpezialistAsia-TravelexpertPATA Profi