Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

China in Style

  • Studienreisen

Reise Nr. 5930

  • Unterbringung in Deluxe-Hotels
  • Familienbesuch in Beijings traditionellem Wohnviertel
  • Mega-Metropole Hongkong

Eine Privatreise, die die schönsten Landschaften Chinas mit den pulsierendsten Städten und ihren grandiosen Bauwerken kombiniert. Wohl kein anderes Land in Asien bietet eine so große landschaftliche und kulturelle Vielfalt wie das Reich der Mitte. Und das Besondere an dieser Reise ist, dass wir all die Schönheiten ganz privat entdecken und erleben.

China in StyleChina in StyleChina in StyleChina in Style

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Beijing

Sie erreichen die Hauptstadt Chinas und wir fahren gemeinsam zur ersten Besichtigung: dem Sommerpalast. Die Parkanlage mit ihren wunderschönen Pagoden und kleinen Teichen diente den Qing-Kaisern einst als Sommerresidenz. Wir spazieren auf den Spuren der Vergangenheit durch den Wandelgang entlang des Kunming-Sees bis zum berühmten Marmorschiff. Bei einer anschließenden Bootsfahrt auf dem Kunming See genießen wir die schöne Kulisse. (A)

2. Tag: Beijing: auf der Großen Mauer

Der Himmelstempel ist die wichtigste noch erhaltene kaiserliche Tempelanlage. Die berühmte Halle der Ernteopfer gilt als eines der schönsten Wahrzeichen der Stadt. Dass die chinesische Mauer vom Mond aus zu sehen ist, ist nur ein Gerücht. Tatsache ist aber, dass das gigantische Bauwerk auf einer Reise nach China nicht fehlen darf. Wir besuchen den besonders sehenswerten Mauerabschnitt Mutianyu. Mit einer Seilbahn überbrücken wir den doch recht steilen Aufstieg. Von oben genießen wir den atemberaubenden Ausblick auf den steinernen Drachen. 125 km (F, M)

3. Tag: Beijing: auf kaiserlichem Terrain

Über den riesigen Platz des Himmlischen Friedens gelangen wir in die größte Palastanlage der Welt: die Verbotene Stadt. Wir lassen uns von der Größe und Pracht des ehemaligen Kaiserpalastes mit seinen prunkvollen Zeremonialhallen, bezaubernden Wohnhöfen und reizvollen Parkanlagen beeindrucken. Vom Kohlehügel hinter dem Kaiserpalast genießen wir anschließend den Blick über die Dächer von Beijing. Am Nachmittag entdecken wir die Altstadt Beijings mit einer Fahrradrikscha. Zum Mittagessen kehren wir dort bei einer chinesischen Familie ein. Gegen Abend bummeln wir entlang des Beihai-Parks und genießen die abendliche Atmosphäre. Wer möchte kann hier eine Bootsfahrt auf dem anliegenden Beihai-See unternehmen. (F, M)

4. Tag: Von Beijing nach Xian

Am Vormittag fahren Sie mit dem Schnellzug nach Xian (circa 4,5 Stunden). Keine Stadt im Reich der Mitte war bedeutender als die erste Hauptstadt des Kaiserreiches China. Am östlichen Ende der legendären Seidenstraße gelegen war Xian einst ein Handelszentrum, dessen Verbindungen bis nach Rom reichten. Kalligraphie hat in China eine lange Tradition. In einem Kalligraphiekurs haben wir die Möglichkeit die Pinsel zu schwingen und die Schönheit chinesischer Schrift zu erleben. Besonders am Abend ist das muslimische Viertel zu empfehlen. Bei schönem Licht wird gekocht und Streetfood angeboten - Garküchen wohin das Auge reicht. (F)

5. Tag: Xian: Terrakotta-Armme

Wir nehmen Sie mit in eine Zeit vor über 2.200 Jahren, in der die Terrakotta-Armee einst für den ersten Kaiser Chinas erbaut wurde, um sein Grab zu bewachen. Erst seit knapp über 40 Jahren ist diese zum Teil freigelegt. Wir bestaunen die über 8.000 Tonsoldaten und sehen sofort, dass keine Figur der anderen gleicht. Nachmittags umrunden wir die Stadt während eines Spaziergangs auf der gut erhaltenen Stadtmauer. Von hier haben wir einen schönen Ausblick auf die Stadt. Am Abend empfehlen wir Ihnen einen Bummel zum Glockenturm, der bei Nacht ein tolles Fotomotiv darstellt! (F, M)

6. Tag: Von Xian nach Shanghai

Per Flug erreichen Sie Shanghai, die Mega-Metropole am Huangpu-Fluss. Nirgends ist der Fortschritt so rasant spürbar wie hier. Der Shanghai Tower, Wolkenkratzer der Rekorde, dominiert Shanghais Skyline und ist noch dazu ein spektakuläres Ökoprojekt. Wie eine Schlange wickelt er sich gen Himmel. In nur 55 Sekunden erreichen wir die Aussichtsplattform im 119. Stock. Von hier aus eröffnet sich uns ein beeindruckender Blick über die Millionen-Metropole. In dem trendigen Viertel Xintiandi locken im Anschluss viele Geschäfte und laden zum Bummeln ein. (F,M)

7. Tag: Shanghai: Welt der Kontraste

Der heutige Ausflug führt uns in die lebendige Altstadt. Im Inneren befindet sich der aus der Ming-Dynastie stammende Yu-Garten, ein typisches Beispiel der südchinesischen Gartenbaukunst. Wir spazieren entlang der Hafenpromenade, dem Bund. Von hier aus genießen wir einen atemberaubenden Ausblick auf die kolonialen Prachtbauten und auf die spektakuläre Skyline. (F,M)

8. Tag: Von Shanghai nach Hangzhou

Mit dem Hochgeschwindigkeitszug fahren wir nach Hangzhou (circa 1 Stunde). Während einer Bootsfahrt auf dem Westsee fühlen wir, wie chinesische Gelehrte dieser bezauberndern Gegend erliegen konnten. Seither finden sich viele Maler ein, um diese Naturkulisse zu porträtieren. Das buddhistische Kloster Lingyin, heute eine der bedeutendsten Tempelanlagen Chinas, steht ebenfalls auf unserem Programm. Anschließend schlendern wir auf dem vom Bambus gesäumten Pfad Yun Qi Zhu Jing und genießen die frische Bergluft und das saftige Grün der Umgebung. (F, M)

9. Tag: Von Hangzhou über Guilin nach Yangshuo

Heute fliegen Sie nach Guilin und fahren anschließend mit dem Bus ins nahegelegene Yangshuo, inmittel der wohl eindrucksvollsten Landschaft Chinas. Yangshuo ist berühmt für seine bizarre Karsthügellandschaft und zauberhafte Kegelfelsen, die wie märchenhafte Gebilde aus dem Boden sprießen. Mit Bambusflößen gleiten wir entlang des Yulong-Flusses, vorbei an Bambuswäldern, Reisfeldern, Wasserbüffeln und kleiner Dörfern. 85 km (F,M)

10. Tag: Yangshuo: Ausflug nach Xingping

Am Morgen fahren wir nach Xingping. Mit einer Fähre erreichen wir unseren Startpunkt für unsere heutige Wanderung. Die malerische Landschaft entlang des Li-Flusses zieht uns in Ihren Bann. Nach einem gemütlichen Mittagessen in der Stadt Xinping machen wir uns wieder auf den Weg zurüch nach Yangshuo. 55 km (F, M)

11. Tag: Von Yangshuo über Guilin nach Hong Kong

Mit dem Schnellzug fahren wir in die Mega-Metropole Hong Kong (circa 5 Stunden). Flanieren Sie entlang der Uferpromenade und kosten Sie den fantastischen Ausblick auf die Skyline aus, die gerade bei Nacht ein tolles Fotomotiv darstellt. 85 km (F)

12. Tag: Hongkong Island Tour

Den heutigen Tag nutzen wir für eine Hong Kong Island Tour. Der erste Besichtigungspunkt ist der Victoria Peak mit seinem atemberaubenden Ausblick auf die Stadt. Den nächsten Stopp legen wir beim berühmten Stanley Markt ein, der Weg dorthin führt zunächst an der hübschen Repulse Bay vorbei. Im Fischerhafen Aberdeen unternehmen wir eine Sampanrundfahrt durch den Hafen. Da in Hongkong Sightseeing und Shopping fast ineinander verschmelzen, bleibt im Anschluss genügend Zeit zum Bummeln und für letzte eigene Erkundungen. (F)

13. Tag: Abschied von China

Gemeinsam fahren wir zum Flughafen und Sie fliegen zurück nach Deutschland. (F)

Flugplan-, Hotel-, und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Im Reisepreis enthalten

  • Inlandsflüge in der Economy - Class
  • Rundreise/Ausflüge im komfortablen PKW bzw. Kleinbus mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • 12 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 12x Frühstück, 8x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Große Mauer in Beijing
  • Terrakotta - Armee in Xian
  • Auffahrt auf den Shanghai Tower
  • Bambusfloßfahrt auf dem Yulong - Fluss
  • Alle Eintrittsgelder
  • Reiseliteratur zur Auswahl

Reisetermine

  • 05.01. - 17.01.2021
  • 01.03. - 13.03.2021
  • 01.06. - 13.06.2021
  • 01.08. - 13.08.2021
  • 01.12. - 13.12.2021
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wien
  • Zürich

Reiseveranstalter

Gebeco GmbH & Co KG
Kiel, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi