Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Newsletter

Erhalten Sie monatlich unsere neuesten Angebote, Aktionen und Reiseinfos per E-Mail!

Kundenstimmen

"Es hat alles bestens geklappt. Ich kann nur Positives berichten und würde jederzeit wieder bei Paradeast buchen."

"Alles war wirklich ausgezeichnet organisiert."

"Ich bin mit Ihrem Reisebüro hochzufrieden und möchte auch Ihnen als erstem und kompetenten Ansprechpartner für diese so wunderschöne Reise danken."

Ayurveda-Kur - Heritance Ayurveda Maha Gedara

  • Sri Lanka

Reise Nr. 5013

Im Heritance Maha Gedara erleben Sie eine authentische Ayurveda-Kur, wie nur das ursprüngliche Sri Lanka sie bietet. An der bezaubernden Südwestküste von Moragalla/Beruwela liegt dieser "Zufluchtsort des Lebens". Beim Betreten des schönen Strandanwesens lassen Sie die Unruhe der Welt hinter sich, um einzutauchen in die Schönheit und Stille dieses besonderen Ortes. In der entspannten Atmosphäre der weitläufigen Gartenanlage entdecken Sie die tropische Pflanzenwelt, lassen Ihren Blick über das azurblaue Meer schweifen und genießen alle Vorzüge eines hochwertigen Strandresorts. Im Maha Gedara stehen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle und bei der liebevollen Betreuung wird es Ihnen leicht fallen, Ihren Geist und Körper für die Ayurveda-Behandlungen zu öffnen.

Blick auf das Meer und PalmenBlick auf das Meer und PalmenUnterk?nfte des Heritance Maha GedaraBlick auf das Meer und Palmen

Reiseverlauf:

1. Tag: Beruwela
Körper & Geist im Heritance Ayurveda Maha Gedara reinigen (Grundreise: 15 Tage / 13 Nächte)

Passen Sie die Reisedauer gern individuell nach Ihren Wünschen an.

Die Ayurveda-Heilkunst

Die Geschichte von Ayurveda reicht rund 5.000 Jahre zurück. Das Leben im Einklang mit sich selbst und der Natur ist ein wesentliches Element im ganzheitlichen Ansatz der ayurvedischen Lehre. Schon lange vor unserer Zeitrechnung erkannten Philosophen und Heilkundige, dass Gesundheit oft nicht nur körperliche Ursachen hat. In dieser traditionellen Heilmethode Indiens bedeutet Gesundheit geistige und körperliche Ausgewogenheit. Es geht darum, die drei einander zugeordneten Wirkungsprinzipien (Doshas), die Körper, Seele und Geist regulieren, ins Gleichgewicht zu bringen. Dies wird durch Massagen, Ölbäder, Yoga, Meditation und besondere, typgerechte Ernährung erreicht. Nach einer gründlichen Diagnose stellen speziell ausgebildete Ärzte den individuellen Behandlungsplan für jeden Gast zusammen.

Ayurveda im Heritance Maha Gedara Ayurveda Resort

Im Ayurveda-Zentrum des Heritance Maha Gedara erleben Sie eine einzigartige Mischung aus traditionellen und fortschrittlichen Ayurveda-Therapien. Ein qualifiziertes Team aus erfahrenen Ärzten und Therapeuten führt Sie durch den verjüngenden und heilenden Prozess einer authentischen Panchakarmakur. Neben den besonderen Kompetenzen im Bereich des Pranaheilens und der Tachyonen Therapie sind die Ärzte des Maha Gedara unter anderem auch in Bereichen wie Hypnotherapie und Psychoanalyse ausgebildet. Finden Sie unter der professionellen Leitung des leitenden Ayurveda-Arztes Dr. Nalindra Wickramaratne zu nachhaltiger Regeneration und Ausgeglichenheit. Nach den Behandlungen wartet in den kleinen, privaten Gärten der Behandlungsräume ein wohltuendes Kräuterbad auf Sie. Im Rahmen Ihres Kurprogramms kommen verjüngende und regenerierende Techniken und Behandlungen zum Einsatz. Ihr persönlicher Behandlungsplan umfasst je nach ärztlichem Behandlungsplan entspannende Kopf-, Gesicht-, Hand- und Fußmassagen, darüber hinaus auch die Synchronmassage, die von 2 Therapeuten ausgeführt wird. Täglich morgens und 4 x wöchentlich nachmittags können Sie unter der Leitung zweier erfahrener Yogalehrer intensive Asanas und Atemübungen praktizieren.

Gesunde Ayurveda-Küche

Im großzügigen Restaurant genießen Sie Ihre ayurvedischen Mahlzeiten mit Blick auf die tropische Gartenanlage und den Swimmingpool. Die gesunden Gerichte werden nach ayurvedischer Tradition sorgfältig auf Ihren individuellen Doshatyp abgestimmt. Die liebevolle Zubereitung erfolgt unter Aufsicht der Ayurveda-Ärzte, wobei besonderer Wert auf den Geschmack, den medizinischen Wert und die schöne Präsentation gelegt wird. Bei den wöchentlichen Kochvorführungen haben Sie die Gelegenheit, den Ayurveda-Köchen über die Schulter zu schauen und Anregungen für den Alltag mitzunehmen.

Unterkunft

Die weißen Bögen der bewusst schlicht gehaltenen Seitenflügel und das Hauptgebäude umgeben den großzügigen Pool inmitten der ausgedehnten Gartenanlagen mit den weißen Frangipanibäumen. Ursprünglich von dem bekannten Architekten Geoffrey Bawa konzipiert wurde das Maha Gedara 2011 von einem seiner Schüler komplett renoviert, wobei die besonders gelungene Verbindung zwischen Gebäuden und dem umgebenden Naturraum erhalten blieb. Alle 47 Zimmer und die sieben Suiten zeichnen sich durch eine reizvolle Kombination von singhalesischem Charme und modernem Komfort aus, bei der die traditionelle Ausstattung genauso Ihren Platz hat wie moderne Bäder und eine Klimaanlage. Die Dekoration ist minimalistisch elegant gehalten und vermittelt in der Kombination mit den natürlichen Holzmöbeln und den weißen Wandreliefs eine angenehm ruhige Atmosphäre. Die 16 Standard Rooms, 36 Deluxe Rooms, sieben Suiten und fünf Corner Deluxe Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn und Telefonschluss und auf Anfrage wird Ihnen ein kleiner Kühlschrank bereitgestellt. In den besonders großzügig gestalteten Suiten und Corner Deluxe Rooms ist auch ein Fernseher vorhanden.

Freizeit

Wollten Sie immer schon wissen, wie sich ein Schildkrötenei anfühlt und warum es so weich ist? Bei einem Besuch der Victor Hasselblad Meeresschildkrötenfarm, die sich für den Schutz der Schildkröten einsetzt, wird es Ihnen genau erklärt. Oder Sie wandeln durch den einzigartigen Garten Lunuganga, der tropische Architektur in einzigartiger Weise mit europäischer Moderne verbindet. Der Garten ist das lebenslange Projekt des Architekten Geoffrey Bawa, der als einer der einflussreichsten Architekten Asiens des 20. Jahrhunderts gilt. Wer die Natur liebt, kann auf einer Bootssafari neben hunderten von Pflanzen- und Tierarten auch kleine Affen beobachten, die in der sicheren Höhe der Bäume ihre tropischen Früchte genießen. Es gibt viel zu entdecken! Ein interessantes Hausprogramm mit Vorträgen über Ayurveda, Kochvorführungen und musikalischen Abenden rundet Ihren Aufenthalt ab.

Programmhinweise:

  • Bei Saisonzeiten überschneidenden Reisen wird eine Mischkalkulation vorgenommen.

Im Reisepreis enthalten

  • Economy Flüge Frankfurt - Colombo - Frankfurt
  • Flughafentransfers
  • 13 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inkl. ayurvedischer Vollpension & ayurvedischer Getränke
  • 13 Tage Ayurveda - Kur inkl. Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung
  • Yoga & Meditation
  • Hausprogramm

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Visagebühren Sri Lanka (zur Zeit USD 35,- Online-Antrag 3 Wochen vor Abreise)
  • Reiseversicherungen

Reisetermine

  • 01.05. - 15.05.2018
  • 01.11. - 15.11.2018
  • 21.12. - 04.01.2019
  • 11.01. - 25.01.2019
  • 01.04. - 15.04.2019
  • 01.05. - 15.05.2019
  • verfügbar
  • ausgebucht

Abflughäfen

  • Frankfurt

Einreisebestimmungen

  • Sri Lanka: Visum erforderlich. Notwendig dazu ist der Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten über das Reiseende hinaus.

Reiseveranstalter

a&e erlebnis:reisen
Hamburg, Deutschland
AGB

Gratisgeschenk für Ihre BuchungAsia-TravelexpertPATA Profi