Fernost-Reisen

Mitglied im Deutschen ReiseVerband
Mitglied im Deutschen
Reiseverband
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie
Sicher Buchen mit
Geld-Zurück-Garantie
Trusted Shops Garantie
Geprüfte Qualität
und Sicherheit

Reise durch die Zeit

Indien - Kontinent im Spannungsfeld zwischen Tradition und Hyperspace

Weiden/Köln, Mai 2008. Indien ist mehr als Bollywood, Gurus und Elefanten. Der Subkontinent überwältigt und fordert seine Besucher mit einer unglaublichen kulturellen und landschaftlichen Vielfalt sowie großen Gegensätzen zwischen ländlichen und urbanen Gebieten. An einem Tag erlebt man ein farben- und formenprächtiges Traum- und Märchenindien wie aus „Tausendundeiner Nacht“. Und am nächsten bummelt man durch Indiens Metropolen ins 21. Jahrhundert. Paradeast.com, Online-Spezialist für den Osten, stellt Reisen für jeden Geldbeutel vor. Neben preiswerten Erlebnis- und Studientouren für Einsteiger bietet das umfangreiche Programm alles von der komfortablen Rund- über anspruchsvolle Kulturreisen bis hin zur gehobenen Luxusfahrt.

Indiens Vielfalt zeigt sich im Norden mit seinen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Dort liegen die heiligsten Stätten des Hinduismus und Buddhismus, zahlreiche Paläste aus der Zeit der Maharadschas, die kolonial geprägte Hauptstadt Delhi und das weltberühmte Taj Mahal. Ein Paradies also für Kulturbegeisterte Reisefans. Der idyllische Süden Indiens fasziniert Naturverbundene und Aktivurlauber mit üppigen Farben, Düften und geheimnisvollen Traditionen. Weit ab vom anhaltenden Getöse des modernen Stadtlebens kann man hier die Schönheit und Vielfalt der Landschaft genießen.

Es gibt viele Wege, wie man Indien entdecken kann. Wir stellen Ihnen einige ausgewählte Reisen aus dem Portfolio von Paradeast.com vor.

Eine Übersicht über alle Indienreisen sowie anschauliche Reisevideos finden Sie unter:
http://www.fernost-entdecken.de/reisen/indien_reisen.php

Indien zum Kennenlernen
Indien / Erlebnisreise – Reise Nr. 918
Link: http://www.fernost-entdecken.de/reisebeschreibung.php?reise=918

Indiens zauberhafter Norden bietet vielfältige Erlebnisse für Indieneinsteiger. Von der Rosaroten Stadt zum Palast der Winde, aus dessen 953 Nischen einst die Hofdamen dem Treiben in den Straßen folgten, bis hin zum Taj Mahal, dem weltbekannten Monument grenzenloser Liebe. In kleinen Dörfern begegnen die Teilnehmer denm Alltag der einheimischen Bevölkerung und genießen die indische Gastfreundschaft. In Delhis quirligen Straßen erfahren sie hautnah die Spannung zwischen Tradition und Moderne.

Reiseverlauf: Delhi/Manesar – Jaipur – Bharatpur – Agra – Delhi
Termine: 14.06. – 21.06.08, 12.07 – 19.07.2008, 06.08. – 13.08.2008, 30.08. – 06.09.2008, 13.09. – 20.09.2008
Teilnehmer: ab zehn Personen
Reisedauer: acht Tage
Kosten: ab 999,- €

Impressionen aus dem Maharajaland
Indien / Studienreise – Reise Nr. 2544
Link: http://www.fernost-entdecken.de/reisebeschreibung.php?reise=2544

Hermann Hesses Sehnsuchtsland für den kleinen Geldbeutel. Diese Studienreise verdichtet die wichtigsten Höhepunkte Nordindiens zu einem faszinierenden Erlebnis. In Delhis Altstadt bietet die Freitagsmoschee einen beeindruckenden Einblick in gelebte Religiosität, während Neu-Delhi mit seinem kolonialen Regierungsviertel und dem Siegesdenkmal Qutab Minar aufwartet. Eine Fahrt durch das ländliche Rajasthan stimmt ein auf eine der farbenprächtigsten Städte Indiens: Jaipur, die Rosarote Stadt: erotische Fantasien in Stein verzaubern in den reich verzierten Tempeln von Khajurahos. Die heiligen Badezeremonien der Hindus lassen sich am besten bei einer Bootsfahrt auf dem Ganges erleben.

Reiseverlauf: Delhi – Sariska – Jaipur – Fatehpur Sikri – Agra – Gwalior – Orchha – Khajuraho – Varanasi – Delhi
Termine: 20.09. – 01.10.2008, 11.10. – 22.10.2008, 08.11. – 19.11.2008
Teilnehmer: 12-26 Personen
Reisedauer: zwölf Tage
Kosten: ab 1.799,- €

Märchenhaftes Indien
Indien / Rundreise – Reise Nr. 731
Link: http://www.fernost-entdecken.de/reisebeschreibung.php?reise=731

Indiens Schokoladenseite: In elf Tagen erleben die Teilnehmer das Beste, was Indien zu bieten hat. Beginnend mit den Städten des „Goldenen Dreiecks“ - Delhi, Agra, Jaipur - erkunden sie die absolute Kulturblüte eines Indien der Großmogulen. Das Taj Mahal in Agra, das „achte Weltwunder“, ebenso die großen Forts in Delhi und Agra, sind von ihrer Wertigkeit her absolut unübertreffbar. Dies gilt ebenso für die Attraktionen Jaipurs, der „Rosaroten Stadt von Rajputana“ und im Festungsschloss Amber. Und doch bieten die Überlandfahrten in komfortablen Reisebussen eine Fülle weiterer Einzigartigkeiten. Ein Highlight: die Bootsfahrt auf dem malerischen Pichola-See und die Höhlentempel der Insel Elephanta.

Reiseverlauf: Delhi – Agra – Jaipur – Deogarh – Udaipur – Bombay
Termine: 19.10. - 29.10.2008, 23.11. - 03.12.2008, 21.12. - 31.12.2008, 15.02. - 25.02.2009, 15.03. - 25.03.2009
Teilnehmer: 10-25 Personen
Reisedauer: 11 Tage
Kosten: ab 2.070,- €

Durch das Land der Maharadschas
Indien / Kulturreise – Reise Nr. 584
Link: http://www.fernost-entdecken.de/reisebeschreibung.php?reise=584

Eine erlebnisreiche Reise voller Mystik und märchenhafter Eindrücke. Paläste und Tempel sowie exotische Städte ziehen kulturbegeisterte Reisende in ihren Bann. Auf Elefantenrücken geht es durch die Rosarote Stadt. In der goldenen Stadt Jaisalmeer ist die Zeit stehen geblieben, einer Fata Morgana gleich erscheinen 99 Türme aus dem Nichts. Wie verzaubert wirken die blau gestrichenen Häuser von Jodphur, der Blauen Stadt. Malerisch liegt die Altstadt Udaipurs – der Weißen Stadt – mit ihren Palästen und Tempeln vor der Kulisse des Aravalli-Gebirges und ihrer Seen.

Reiseverlauf: Delhi – Agra – Fatehpur Sikri – Jaipur – Pushkar – Bikaner – Jaisalmer – Jodhpur – Udaipur – Delhi
Termine: 03.11. - 16.11.2008, 22.12. - 04.01.2009
Teilnehmer: 8-10 Personen
Reisedauer: 14 Tage
Kosten: ab 2.298,- €

Südindien – Tamilen-Tempel und einzigartige Flusspanoramen
Indien / Erlebnisreise, Reise Nr. 987
Link: http://www.fernost-entdecken.de/reisebeschreibung.php?reise=987

Südindien mit seinen Farben, Düften und geheimnisvollen Traditionen verzaubert naturverbundene Reisende. Im Land der Tamilen begeistern die Landschaft und die Vielfalt antiker Bauten. Ein ganz besonderes Erlebnis ist sicher der zu UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Küstentempel in Mahabalipuram. Die Gegend um Thanjore, auch als ”Reisschüssel Indiens” bezeichnet, beheimatet mit dem Minakshi-Heiligtum einen der größten Tempelkomplexe. Unvergessen bleibt eine viertägige First-Class-Kreuzfahrt auf den Backwaters im südindischen Kerala.

Reiseverlauf: Madras – Thanjavur – Trchyi – Madurei – Periyar-See – Cochin
Termine: 16.02. - 01.03.2009
Teilnehmer: 6-16 Personen
Reisedauer: 14 Tage
Kosten: ab 3.880,- €

So erreichen Sie uns

Per Telefon:
+49 (0) 9436 - 90 31 684
Montag bis Freitag,
9-12 und 13-18 Uhr

Per E-Mail:

Schriftlich:
Paradeast.com
Bei den Mühlwiesen 8
93149 Nittenau
Deutschland